Werbepartner & Sponsoren

Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Technikerschule Augsburg
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Hessing Laufsport -
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Sonnenhof Bodensee

Kanuslalom

Kanusport ist eine Wassersportart, bei der ein Kanute mit einem Kanu in Blickrichtung vorwärts fährt und sich durch Schläge mit einem Paddel fortbewegt. Im Gegensatz zum Rudern besteht dabei keine feste Verbindung des Paddels zum Boot. Englische Kapitäne brachten die ersten Kanus im 16.- 17. Jahrhundert nach Europa. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts brachten englische Studenten Kanus auch nach Deutschland. Der Sport wird als Kanuwandern auf Flüssen, als Wildwassersport, als Wettkampfsport und in mehreren Spezialdisziplinen betrieben. Dabei kommt unterschiedliches Bootsmaterial zum Einsatz.

Vereine
Artikel
Internationaler ECA Junior Slalom Cup Augsburg 2023

Der internationale ECA Junior Slalom Cup in Augsburg am Eiskanal

Mittwoch, 05. Juli 2023, 19:19 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Internationale Kanu-Jugend zeigt Können und Mut beim ECA Junior Slalom Cup Augsburg 2023 auf dem Augsburger Eiskanal Kurz vor dem Rennwochenende hatte am Augsburger Eiskanal noch die Wasserpolitik für Aufregung gesorgt. Doch spätestens ab Freitagnachmittag stand Augsburgs Wildwasser-Arena ganz im Zeichen des Kajak-Sports. Jetzt zeigten die jungen Kanutinnen und Kanuten aus ganz Europa und aus Übersee, dass auch sie mit 14 – 18 Jahren diese immer wieder spektakuläre olympische Kanustrecke meis...

Internationaler ECA Junior Slalom Cup Augsburg 2023

Internationaler ECA Junior Slalom Cup Augsburg 2023

Dienstag, 27. Juni 2023, 16:17 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Augsburger Kajak-Verein (AKV) ist Veranstalter für den Internationalen ECA Junior Slalom Cup Augsburg 2023 Am Start des ECA-Cups auf dem legendären Augsburger Eiskanal stehen über 400 Starter aus 21 Nationen. Der ECA-Junior Slalom Cup ist eine internationale Rennserie, die in sieben Ländern in Europa ausgetragen wird. Der ECA-Cup gleicht der Weltcupserie für die internationale Kanu-Jugend.

Freude bei den deutschen K 1 Herren von M.Stenglein  2

Deutschland holt Gold und Silber bei der Kanu Sprint WM

Montag, 12. Juni 2023, 11:30 Uhr, Autor: Angela Merten

Die Herrenteams im C1 und K1 können sich über Podestplätze freuen Die französischen Paddlerinnen und Paddler bewiesen bei der Weltmeisterschaft im Wildwasser Sprint auf dem Augsburger Eiskanal einmal mehr ihre Stärke. Mit 5 mal Gold, 3 mal Silber und 4 mal Bronze zeigten sie sich als bestes Team und stellten mit Laura Fontaine und Charles Ferrion die neuen Weltmeister im Canadier Einer (C1) der Damen und Herren sowie mit Elsa Gaubert / Margot Beziat im Canadier Zweier (C2) der Damen. Gold hol...

SIA 9674

Kanu Sprint WM auf dem Eiskanal kommendes Wochenende

Mittwoch, 07. Juni 2023, 10:58 Uhr, Autor: Angela Merten

150 Athlet:innen aus 20 Nationen messen sich auf der Olympiastrecke Die einhellige Meinung der Sportlerinnen Sabine Füsser und Sabrina Barm, sowie des DKV Bundestrainer Gregor Simon war die Feststellung, dass sie gerne in Augsburg sind und sich sehr auf die anstehende Wildwasser Sprint Weltmeisterschaft freuen. Der Olympiakanal ist zwar gewöhnungsbedürftig und sehr schwer im Canadier Einer zu befahren, aber dafür können die Sportler täglich trainieren. Es kann in dieser Wettkampfsport sogar b...

AEV 4532

Kajak-Cross Weltcup-Auftakt Augsburg ohne deutsche Podestplätze

Montag, 05. Juni 2023, 13:08 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Beim Kajak-Cross-Weltcupauftakt in Augsburg paddelte Hannes Aigner als bester Deutscher auf Rang vier. Aus deutscher Sicht lief der Weltcup in der Disziplin Kajak-Cross nicht wunschgemäß. Keiner der deutschen Spitzenathleten:innen konnte auf einen Podestplatz fahren. Kajak-Cross ist aber mit seinen vier gleichzeitig fahrenden Kanuten auch etwas speziell und stellt die immer wieder ganz neue Herausforderungen im gleichzeitigen Wettkampf mit den Hindernissen.