Werbepartner & Sponsoren

REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Technikerschule Augsburg
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web

Aktuelle Sportnachrichten aus Augsburg

  • Interessante Artikel zu Ihrer Suche:
AEV Jungadler Mannheim  SIA 6615

Augsburgs DNL Team mit Sieg & Niederlage gegen Jungadler Mannheim

Dienstag, 07. Dezember 2021, 19:10 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Während man am Samstag Abend noch mit 5:2 triumphieren konnte, mussten die Gastgeber am Sonntag Vormittag eine Niederlage mit 1:4 hinnehmen Der Tabellenzweite, die Jungadler aus Mannheim waren zu Gast beim Augsburger EV in der deutschen Nachwuchsliga, der U20. Das Team um den scheidenden Headcoach Heiko Vogler konnte am Samstag mit einer starken Mannschaftsleistung punkten, am darauffolgenden Spieltag, gelang es jedoch nicht die richtigen Akzente zu setzen, um das Wochenende perfekt zu machen.

Nikolauslauf Stadtbergen  SIA 7253

Gelungene Premiere, der Nikolauslauf in Stadtbergen

Montag, 06. Dezember 2021, 14:08 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Auf dem Sportgelände an der Panzerstraße in Stadtbergen fand unter Corona-Auflagen der erste Nikolauslauf für den guten Zweck statt. Mit 55 angemeldeten Läufern war die erste Veranstaltung dieser Art noch etwas überschaubar, das tat der allgemeinen guten Stimmung aber keinen Abbruch. Schließlich ging es hier in erster Linie um den guten Zweck für die Fördervereine zweier Stadtberger Schulen. Für jede Runde über 400 Meter spendeten Sponsoren der Läufer einen freigewählten Betrag.

kanu-weltmeisterschaft-2022-pressetermin-DSC 0727

Der Ticketverkauf für die Kanuslalom-WM 2022 startet

Montag, 06. Dezember 2021, 13:01 Uhr, Autor: AM

Sideris Tasiadis und Elena Lilik stellen gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Eva Weber und Sportreferent Jürgen K. Enninger die offizielle Website zur Kanuslalom-WM im kommenden Jahr vor und verkünden den Namen des Maskottchens Ab heute - pünktlich zur Vorweihnachtszeit startet der Ticketverkauf zur Kanuslalom-WM 2022. Oberbürgermeisterin Eva Weber, Sportreferent Jürgen K. Enninger und die Augsburger Nationalkanuten und Olympiagewinner Sideris Tasiadis und Elena Lilik informierten zur offiziell...

Haunstetten Regionalliga  SIA 6323

Augsburger Handballerinnen sind Halbzeitmeister in dritten Liga

Sonntag, 05. Dezember 2021, 22:45 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Die Handballerinnen des TSV Haunstetten siegen auch gegen den TS Herzogenaurach und führen weite die Tabelle an. Eine souveräne Leistung bot der TSV Haunstetten in der heimischen Albert-Loderer-Halle gegen den TS Herzogenaurach. Mit 24:18 ließen die Gastgeber keine Zweifel an den ambitionierten Zielen der Hausherrinen und arbeiteten schon zur Halbzeit einen sehr deutlichen Vorsprung heraus.

Topstar Kangaroos Basketball  SIA 7974

Topstar Kangaroos gewinnen auch gegen FC Bayern München III

Sonntag, 05. Dezember 2021, 22:11 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Nicht nur der FCA kann gegen den FCB, auch die Topstar Kangaroos siegen deutlich gegen die dritte Garde der Landeshauptstädter Die BG TOPSTAR Leitershofen/Stadtbergen setzt in der 1. Regionalliga Südost ihre Siegesserie fort und verteidigt mit einem 89:65 Heimsieg gegen den FC Bayern München III die Tabellenführung in der Süd-Staffel. Es war für die Kangaroos der siebte Sieg im siebten Spiel, man bleibt dadurch weiter ungeschlagen im Saisonverlauf.

An den Königsbrunner Goalies Kring und Zukovas (im Bild) lag es nicht, zu viele Fehler verhinderten ein besseres Ergebnis gegen den starken Tabellenführer.

Deutliche Niederlage gegen den Tabellenführer

Sonntag, 05. Dezember 2021, 21:13 Uhr, Autor: Horst Plate

Mit 1:9 verliert der EHC Königsbrunn die Auswärtspartie gegen den EHC Klostersee. Dabei präsentierten sich die Gastgeber wie erwartet als das Team der Stunde in der Bayernliga, der Sieg war klar verdient. Beide Mannschaften konnten für das Spiel drei komplette Reihen aufbieten, bei den Brunnenstädtern fehlte aber noch die ersehnte Verstärkung in der Offensive. Neuzugang Joonas Huivonen zog sich im Training unter der Woche eine Verletzung zu und war noch nicht einsatzbereit.