Werbepartner & Sponsoren

REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Sonnenhof Bodensee
Technikerschule Augsburg
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns

Kanu Schwaben Augsburg

Kanu Schwaben Augsburg

Die Kanu Abteilung des TSV Schwaben Augsburg e.V. hat ca. 500 Mitglieder und wurde 1960 gegründet. Die Gründungsmitglieder sind Karl Heinz und Günther Englet, Norman Graf, Helmut Handschuh, Ludwig Vögtle, Manfred Klotz, Roland und Siegfried Hitzler. Bekannt wurden die Kanu-Schwaben Augsburg nicht nur für ihre Topp Athleten, sondern auch als Ausrichter von internationalen Großveranstaltungen, z. B. Worldcups, Welt- und Europameisterschaften sowie nationalen Qualifikationen.

Sportarten
Artikel
links Aigner  rechts Tasiadis

Sideris Tasiadis holt sich das Ticket für Tokio

Sonntag, 09. Mai 2021, 19:59 Uhr, Autor: AM

Olympia-Ticket und zweimal Bronze am zweiten Finaltag Dramatik bis zum letzten Lauf. Am Ende kann das deutsche Team jubeln. Canadier-Fahrer Sideris Tasiadis aus Augsburg sichert am letzten Tag der Kanuslalom-Europameisterschaften im italienischen Ivrea das Olympia-Ticket. Zudem gewinnt er Bronze hinter dem Franzosen Denis Gargaud Chanut und Matej Benus aus Slowenien. Ebenfalls zu Bronze paddelte Vereinskollegin Elena Apel. Der Sieg ging an die Spanierin Miren Lazkano und die Tschechin Teres F...

Hannes Aigner

Erfolgreiche Qualifikation des AKV / Kanu Schwaben Augsburg

Donnerstag, 29. April 2021, 10:20 Uhr, Autor: AM

Wer startet in der Nationalmannschaft? Nach den erfolgten Sichtungs-Wettkämpfen stehen nunmehr die deutschen Teilnehmer*innen für die ICF Slalom Weltcups fest, sowie die Teilnehmer*innen für die Kanuslalom Europameisterschaft in Ivrea.

Noah Heggeklein

Jetzt wird es für die Schwabenkanuten ernst

Dienstag, 13. April 2021, 19:33 Uhr, Autor: AM

Die DKV Sichtung 2021 in Markkleeberg / Sachsen für die WM und EM Qualifikation 2021 steht bevor Die Kanu Schwaben reisen mit elf Sportler*innen an - das sind genauso viele, wie der Ausrichter vom LKC Leipzig an den Start schickt. Mit den Augsburger Athlet*innen reisen als Jurgmitglied der langjährige Kampfrichter Jürgen Lindolf sowie der Streckenschiedsrichter Markus Herrmann mit, die an den Wettkämpfen drei Tage lang im Einsatz sind.

Stefan Hengst Augsburg 2018

Der Weltmeister kommt aus Deutschland

Montag, 29. März 2021, 09:54 Uhr, Autor: AM

Boatercross wird 2024 in das olympische Programm aufgenommen Canoe Slalom Extreme (CSLX), oder auch Boatercross genannt, ist eine sehr junge Sportart. 2024 gehört sie zum olympischen Programm. Boatercross oder wie es im Englischen heißt „Canoe Slalom Extreme“ wurde erstmals 2015 in das Weltcup-Programm des Kanu-Weltverbandes ICF aufgenommen. 2024 wird diese junge Sportart, bei der vier Athleten wie bei Snowboard-Wettkämpfen gleichzeitig starten und somit gegeneinander kämpfen.

 DSC3993-Elena Apel c Christian Käding

Slalom-Kanuten testen Olympia-Strecke 2024

Freitag, 12. März 2021, 11:43 Uhr, Autor: AM

Olympia-Starter trainieren derzeit in Paris Techniktraining - das ist derzeit ganz wichtig, um sich auf die Olympischen Spiele in Tokio vorzubereiten. Optimale Bedingungen dafür finden derzeit die Kajak-Spezialisten Ricarda Funk (Bad Kreuznach) und Hannes Aigner (AKV Augsburg) sowie C1-Paddlerin Andrea Herzog (Leipzig) in Paris, wo in drei Jahren die Sommerspiele stattfinden werden. Ebenso im Trainingslager mit dabei ist die Augsburgerin Elena Apel/Kanu Schwaben, die in beiden Disziplinen sta...


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.