Werbepartner & Sponsoren

Sonnenhof Bodensee
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Hessing Laufsport -
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Riegele - Bierexperten Club
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Autohaus Mayr Hörmann

TSV Bobingen ist Landkreismeister im Hallenfußball

Verfasst am Freitag, 05. Januar 2024, 17:03 Uhr von Angela Merten
Landkreismeisterschaften-Hallenfußball-Finale-in-Neusäß-SIA 2751

Im Endspiel der Finalrunde besiegten die Bobinger die Elf des TSV Täfertingen mit 3:0

Gut gefüllt war die Zuschauertribüne der Eichenwaldhalle Neusäß am 29. Dezember zur Finalrunde der Landkreismeisterschaften - das Fußballfest bis in den späten Abend wollte man sich zum Jahresende nicht entgehen lassen. Acht Mannschaften traten um den begehrten Pokal an.

In der Gruppe 1 startete der TSV Neusäß, der TSV Bobingen, der TSV Täfertingen und der TSV Diedorf. In Gruppe 2 liefen die Teams des TSV Lützelburg, CSC Batzenhofen-Hirblingen, SV Cosmos Aystetten und der ASV Hiltenfingen auf.

Dabei eröffnete der TSV Bobingen ab 17 Uhr das Spielgeschehen gegen den TSV Diedorf und schloss die Veranstaltung Stunden später mit einem hochspannendem Halbfinal-Spiel gegen den SV Cosmos Aystetten nach Sechs-Meter-Schießen 4:3, und dem anschließendem - nicht minder spannendem - Finale gegen den TSV Täfertingen mit dem 3:0.

Erst gegen 22 Uhr fand die Siegerehrung mit den Ehrungen des Landkreismeisters, dem erfolgreichsten Torschützen, dem besten Torhüter, dem besten Spieler des Turniers und der besten Fangruppe statt.

Bereits am 06. Januar geht es für vier Mannschaften aus diesem Turnier weiter und sie gehen ins Hallenfußball-Kreisfinale. Der Lotto Bayern Hallencup startet ab 14 Uhr in der Stadtberger Sporthalle. Mit am Start sind der TSV Bobingen, der ASV Hiltenfingen, SV Cosmos Aystetten und der TSV Täfertingen.

Das Teilnehmerfeld komplettieren die Mannschaften  des SV Mering, des FC Stätzling und dem TSV Dasing aus dem Landkreis Aichach Friedberg sowie die Mannschaft von Türkspor Augsburg aus der Stadt Augsburg, die sich in einem anderen Wettbewerb für die Teilnahme qualifiziert hatten.

Ausgerichtet wird das Turnier auch dieses Mal von der SRG Augsburg. Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, das Turnier anzuschauen und kräftig mit anzufeuern.

 

Fotos

Mehr Artikel zu Türk Spor Augsburg 1975 e.V.
Mehr Artikel zu TSV Täfertingen e.V.
Mehr Artikel zu FC Stätzling
Mehr Artikel zu TSV Diedorf
Mehr Artikel zu TSV Bobingen
Mehr Artikel zu SV Mering
Mehr Artikel zu Fußball
Sportartikel anzeigen

zurück