Werbepartner & Sponsoren

Riegele - Bierexperten Club
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Sonnenhof Bodensee
Autohaus Mayr Hörmann
Augsburg Journal
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse

Aktuelle Sportnachrichten aus Augsburg

  • Interessante Artikel zu Ihrer Suche:
topstar-kangaroos-basketball  8427

TOPSTAR Kangaroos unterliegen dem TSV Tröster Breitengüßbach

Dienstag, 25. Februar 2020, 18:12 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Die BG TOPSTAR Leitershofen/Stadtbergen konnten sich gegen den TSV Tröster Breitengüßbach vor heimischen Publikum nicht durchsetzen und verloren mit 67:88 Vor eine gut gefüllten Sportarena in Stadtbergen wollten die Topstar Kangaroos den nächsten Heimsieg einfahren. Zu Gast war der Tabellenzweite der ersten Regionalliga. Letztlich musste das Spiel mit 67:88 Körben an die Gäste abgegeben.

tsv-haunstetten-handball-damen  8392

Haunstetter Handballdamen unterliegen der SG Schozach/Bottwartal

Dienstag, 25. Februar 2020, 16:24 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Enttäuschte Gesichter gab es am Samstagabend bei den Drittliga-Handballfrauen des TSV Haunstetten, das Team unterlag mit 23:25. Drama pur gab es in der Albert-Loderer-Halle in den Schlussminuten, im Verfolgerduell der SG Schozach/Bottwartal mussten sich die Augsburgerinnen geschlagen geben und verpassen damit den Sprung auf Platz drei.

augsburger-panther-adler-mannheim-  9960

Augsburger Panther gelingt wichtiger Sieg gegen Meister Mannheim

Montag, 24. Februar 2020, 10:55 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Mit einem 4:2 Sieg gegen die Adler Mannheim festigten die Augsburger Panther Rang 10 und sind fast in der ersten Play off Runde. Aus den restlichen 4 Spielen reichen wohl ein Sieg und drei Punkte um das Minimalziel für diese Saison zu erreichen. Unbändiger Sieges- und Kampfeswillen, dazu ein überragender Torwart führten zum zweiten Heimsieg in dieser Saison gegen den amtierenden deutschen Meister.

Zwischendurch kochten die Emotionen hoch.

Königsbrunn vergeigt im letzten Drittel

Montag, 24. Februar 2020, 00:56 Uhr, Autor: Horst Plate

Mit 5:7 verliert der EHC Königsbrunn sein Auswärtsspiel gegen die „Eishackler“ des TSV Peißenberg. Dabei lagen die Brunnenstädter in der letzten Drittelpause noch mit 5:2 vorne. EHC-Coach Waldemar Dietrich hatte wie schon in der Partie gegen Schweinfurt bis auf die Verletzten Alexander Strehler, Maxi Hermann und Max Arnawa den kompletten Kader zur Verfügung.

volleyball-augsburgl  4624

Heimspieltag der DJK Hochzoll Volleyballdamen III und V

Samstag, 22. Februar 2020, 11:38 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Für die dritte und fünfte Mannschaft der DJK Hochzoll Augsburg gab es bei vier Spielen nur einen Sieg. Am letzten Heimspieltag unterlagen die Damen V dem TSV Königsbrunn, Damen III unterlagen dem TSV Inchenhofen, siegten aber gegen den VSC Donauwörth

Anton Zimmer erzielt das 4:2 in Unterzahl und schockt damit die Gäste.

Hochspannung bis zum Abpfiff

Samstag, 22. Februar 2020, 02:25 Uhr, Autor: Horst Plate

Der EHC Königsbrunn gewinnt sein Heimspiel gegen die „Mighty Dogs“ des ERV Schweinfurt knapp mit 5:4, am Ende wurde die Partie noch unnötig spannend. Dank der drei Punkte haben die Brunnenstädter nichts mehr mit dem Abstieg zu tun und könnten sich theoretisch noch für die Play-offs zur semiprofessionellen Oberliga Süd qualifizieren. EHC-Coach Waldemar Dietrich hatte in der Partie bis auf Alexander Strehler und Maxi Hermann den kompletten Kader zur Verfügung. Allerdings waren einige Spieler no...


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.