Werbepartner & Sponsoren

Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Hessing Laufsport -
Autohaus Mayr Hörmann
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Riegele - Bierexperten Club
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg

Topstar Kangaroos - Play Off Finale ausverkauft

Verfasst am Dienstag, 26. April 2022, 20:56 Uhr von Thorsten Franzisi
 DSC 7930

Das zweite Play Off Finale um den Aufstieg in die 2. Basketball Bundesliga zwischen der BG TOPSTAR Leitershofen/Stadtbergen und Kickz IBAM Schwabing am Samstagabend in der Sporthalle Stadtbergen (Spielbeginn 19.30 Uhr) ist bereits ausverkauft.

Mit zusätzlichen Stuhlreihen hinter den Körben erhalten knapp 1100 Fans Einlass. Wichtiger Hinweis: Das Ticketportal der Kangaroos nimmt aktuell noch Reservierungen auf der Warteliste an. Sollten Plätze wieder frei werden, erfolgt eine automatische Benachrichtigung. Fans, die reserviert haben, den Besuch aber trotzdem nicht wahrnehmen werden, bitten die Kangaroos um eine Stornierung, damit andere Zuschauer nachrücken können. Karten von Dauerkartenbesitzer und Sponsoren benötigen keine Reservierung, sie erhalten automatisch Einlass.

Die Halle ist ab 18.15 Uhr geöffnet. Es wird bei diesem Spiel dieses Mal von Beginn an zwei Einlasstüren mit Kasse geben, ebenso beim Catering. Trotzdem empfiehlt sich ein frühzeitiges Eintreffen. Die Parkplatzsituation wird durch das Ordnungsamt Stadtbergen geregelt. Es wird voraussichtlich im Laufe des Abends zu einer Sperrung der diversen Parkplätze an der Halle und am Schwimmbad wegen Überfüllung kommen, vom Nestackerweg gibt es eine Fußgängerunterführung zur Halle mit nur wenigen Minuten Laufweg. Auch im Sheridan Areal finden sich am Wochenende Parkplätze.

Basketballfans, die keine Karte erhalten, können im Livestream das Spiel kostenlos verfolgen. Die Sendung mit Kommentator Lucas von Hoyer und Experte Adnan Badnjevic startet kurz nach 19 Uhr.


zurück