Werbepartner & Sponsoren

REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Ihr Teamsporthändler - Textildruckerei & Flock
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Steppe Bau - Tief- & StraßenbauHessingpark-Clinic Therapie und Training
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Silvesterlauf Schwabmünchen - Time2Run

Florian Breuer gründet Start-Up "DAS WORKOUT" und erhält Gründerpreis

Verfasst am Freitag, 12. Juli 2019, 12:10 Uhr von Thorsten Franzisi
Florian_Breuer.jpg

Profisport für jedermann: Kanuslalom-Fahrer Florian Breuer gründet Fitness-Start Up „DAS WORKOUT“ - Auch sportlich greift der Augsburger nach gesundheitlichen Schwierigkeiten wieder voll an

Qualifikation fürs WM-Team, Sieg beim Gründerpreis von DKB und Stiftung Deutsche Sporthilfe und die Gründung des ersten eigenen Start-Ups. Für Florian Breuer, Kanuslalom-Fahrer aus Augsburg hat das Jahr gut angefangen – und es geht ereignisreich weiter. Sportlich stehen der Heimweltcup und die Weltmeisterschaft im Kanuslalom an; Mitte Juli findet das Opening Event von „DAS WORKOUT“ statt.

Volle Motivation für die zweite Saisonhälfte

Nachdem Breuer 2018 aufgrund schlechter Blutwerte eine medizinische Zwangspause hatte einlegen müssen, ist er in diesem Jahr mit Elan zurück im Eiskanal. Schon der Saisonstart verlief erfolgreich: im Mai sicherte sich Breuer mit einer starken Leistung in Augsburg einen Platz im Nationalteam der Canadier- Herren. Aktuell bereitet er sich mit voller Konzentration auf die zweite Saisonhälfte vor, auf dem Programm stehen der Heimweltcup in Markkleeberg bei Leipzig und die Weltmeisterschaft im spanischen La Seu Ende September: „Nach dem letzten Jahr tut es einfach gut, wieder dabei zu sein. Jetzt steht im Vordergrund, dass ich mir bei den beiden großen internationalen Wettkämpfen in Markkleeberg und La Seu eine gute Ausgangsposition in der Weltrangliste erkämpfe, um 2020 dann vollständig da anknüpfen zu können, wo ich vor meinen gesundheitlichen Problemen stand.“

 

Offizieller Start von „DAS WORKOUT“- Opening Event am 20. Juli 2019

Doch nicht nur im Wasser ist der Kanute auf gutem Kurs. Erst im Herbst letzten Jahres veröffentlichte Breuer ein Fitness-Buch unter dem Namen „DAS WORKOUT“. Aus der Idee entstand ein echtes Fitness-Start-Up, für das er Anfang des Jahres mit dem Gründerpreis der DKB im Rahmen der Sporthilfe Academy ausgezeichnet worden war. Das Konzept: Flexible, professionelle und erschwingliche Outdoor- und Indoor-Gruppenworkouts, die per App gebucht werden können. Im Unterschied zu klassischen Fitness-Abos gibt es weder eine Vertragsbindung noch monatlichen Fixkosten. Der Launch von „DAS WORKOUT“ findet am 20. Juli 2019 ab 14 Uhr im Roten Tor Park in Augsburg statt. Im Herzen der Stadt erwartet die Gäste ein sommerliches Outdoor-Opening-Event mit musikalischer Untermalung. Das Opening Event ist kostenlos.

Das Team von „DAS WORKOUT“ freut sich auf viele interessierte Gäste, ob sport-affin oder einfach neugierig, die als besonderes Highlight bis zu drei Workouts ausprobieren können. Getränke zur Erfrischung stehen ebenfalls frei zur Verfügung. Für Breuer ist die Start-Up Gründung eine spannende Erfahrung: „Mein Fokus liegt auf dem Spitzensport und meinem Job bei der Polizei – beides hat absolute Priorität. Was an Freizeit übrig bleibt, investiere ich aber gerne in „DAS WORKOUT“. Für mich ist das ein Herzensprojekt, bei dem ich meine Erfahrungen aus dem Spitzensport teilen kann und dabei selbst spannende Einblicke sammle. Wenn das auch noch zu mehr Spaß an Fitness unter den Augsburgern führt – umso besser!“

Rückhalt der bayerischen Polizei

Für den ausgebildeten Polizeimeister wäre das ereignisreiche Jahr ohne die tolle Unterstützung der bayerischen Polizei nicht möglich gewesen. Durch die sportliche Förderung, aber auch auf Grund der Genehmigung, nebenher unternehmerisch tätig sein zu dürfen, sieht sich Breuer zu großem Dank verpflichtet. Nach dem Saisonabschluss im Oktober wird Breuer seine Tätigkeit als Streifenpolizist bei der Polizei Inspektion Augsburg wieder aufnehmen. Auch dieser Aufgabe blickt der 22- Jährige schon wieder mit großer Freude entgegen.

Weiterführende Links:

https://das-workout.com/opening-event.html

https://www.facebook.com/events/621673958338418/


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.