Werbepartner & Sponsoren

Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Technikerschule Augsburg
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Autohaus Mayr Hörmann

Kanuslalom

Kanusport ist eine Wassersportart, bei der ein Kanute mit einem Kanu in Blickrichtung vorwärts fährt und sich durch Schläge mit einem Paddel fortbewegt. Im Gegensatz zum Rudern besteht dabei keine feste Verbindung des Paddels zum Boot. Englische Kapitäne brachten die ersten Kanus im 16.- 17. Jahrhundert nach Europa. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts brachten englische Studenten Kanus auch nach Deutschland. Der Sport wird als Kanuwandern auf Flüssen, als Wildwassersport, als Wettkampfsport und in mehreren Spezialdisziplinen betrieben. Dabei kommt unterschiedliches Bootsmaterial zum Einsatz.

Vereine
Artikel
 DSC 4402

Deutsche Meisterschaft im Kanuslalom Extreme fiel ins Wasser

Montag, 16. Mai 2022, 17:50 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Eigentlich sind die Boatercross-Veranstaltungen am Eiskanal ein kleiner Besuchermagnet und spektakulär anzusehen. Eine neue Software sorgte allerdings für große Probleme. Normalerweise laufen die Veransltaltungen am Eiskanal wie ein Schweizer Uhrwerk. Ein großes eingespieltes Team, erfahrene Leute, die bislang jedes sportliche Event ohne große Probleme meisterten. Doch bei der deutschen Meisterschaft im Kanuslalom Extreme und der WM-Qualifikation kam das Rennen so gar nicht ins Laufen.

Noah Hegge  DSC 9213

Quali für Kanu-WM: Elena Lilik, Noah Hegge & Co überzeugen

Samstag, 07. Mai 2022, 20:40 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Alles hat sich verändert, nur das Wasser nicht, gilt für den komplett sanierten Bereich am Augsburger Eiskanal Zum Glück für die Augsburger Slalomkanuten, die sich fast alle mit starken Läufen bereits nach dem zweiten Tag der dreitägigen Qualifikation ihrer WM-Teilnahme Ende Juli an gleicher Stelle sicher sein können.

Schlüsselübergabe  2

Übergabe des Olympia Areals an die Stadt Augsburg

Sonntag, 01. Mai 2022, 17:37 Uhr, Autor: AM

Der 29. April 2022 geht als historischer Tag in die Geschichte des Eiskanals Augsburg ein Die Sanierungsarbeiten auf dem Olympia Areal von 1972 sind nunmehr abgeschlossen. Zwei Jahre wurde dort umgebaut, gewerkelt und generalsaniert. Nun haben die Augsburger:innen wieder ein Schmuckstück, auf das sie zu Recht stolz sein können.

Am Olympiakanal  2

Die Kanuslalom-WM am Eiskanal rückt immer näher

Montag, 18. April 2022, 11:05 Uhr, Autor: AM

Vorschau auf Saison: Der Kampf um WM-Tickets findet vom 6. bis 8. Mai in Augsburg statt Die Slalomkanuten sind gesundheitlich bisher relativ gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Lediglich der Deutsche Meister im Kajak-Einer, Tim Maxeiner, kann seinen Titel nicht verteidigen. Der Höhepunkt dieser Saison sind definitiv die Heim-Weltmeisterschaften in Augsburg vom 26. bis 31. Juli. Nach einer Komplettsanierung des Wettkampfgeländes und 50 Jahre nach den Olympischen Spielen trifft sich die Wel...

Ricarda Funk

Schwabenkanuten auf ICF Worldranking Race in Huningue erfolgreich

Samstag, 02. April 2022, 11:07 Uhr, Autor: AM

Die Augsburger Kanu Schwaben sichern sich tolle Platzierungen in allen vier Disziplinen Nach der letztjährigen Absage fand das Weltrangelisten Renn nun zum zweiten Mal m Dreiländereck (Parc des Eaux Vives, Hungique, Frankreich) statt. Die Kanu Schwaben Augsburg überzeugten dabei in allen vier Disziplinen mit starken Ergebnissen in den Finals der besten zehn Starterinnen und Starter.