Werbepartner & Sponsoren

AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Technikerschule Augsburg
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Sonnenhof Bodensee
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Hessing Laufsport -
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour

FC Augsburg

FC Augsburg

1969 wurde der FC Augsburg aus dem Ballspiel-Club (BC) Augsburg und dem TSV Schwaben Augsburg gegründet, man wollte die Kräfte in der Region bündeln und strebte nach Aufstiegen in höhere Ligen. Es dauerte aber dann bis 1973 ehe der Aufstieg in die Regionalliga Süd gelang. In der Saison darauf kehrte Helmut Haller zurück nach Augsburg, er war bereits ein weltbekannter Spieler und löste in Augsburg eine noch nie dagewesene Fußballbegeisterung aus. So konnte Regionalliga-Neuling aus dem Süden am Ende der Saison den Meistertitel erkämpfen und scheiterte erst in der Relegationsrunde zur Bundesliga. 1979 war die Begeisterung wieder vorbei, der FCA stieg in die Regionalliga ab. Mit dem ehemaligen Weltstar Helmut Haller etablierte man sich in der Regionalliga und spielte kurzzeitig um den Aufstieg in die Erste Bundesliga mit. 1979 stieg man allerdings wieder in die Bayernliga ab. Bis 1983 folgten Ab- und Aufstiege, ehe man über Jahrzehnte hinweg in der Bayern Liga (später Regionalliga) verschwand. Tiefpunkt war die Saison 1999/2000, der DFB verweigerte die Lizenz, da der FC Augsburg nicht die finanziellen Kriterien erfüllte. Dann begann der Wiederaufstieg unter der wirtschaftlichen Mithilfe von Walther Seinsch. Mithilfe einer Investorengruppe wurde der Verein saniert, im Jahr 2006 gelang der Aufstieg in die zweite Bundesliga, 2011 feierte man den Aufstieg in die erste Bundesliga und ist seitdem nicht mehr abgestiegen. Am 26. Juli 2009 wurde das neue Stadion eröffnet, mittlerweile WWK-Arena, mit einer Kapazität von 30.660 Personen. Nachdem Walther Seinsch 2015 aus eigenen Stücken seinen Platz räumte, ist nun Klaus Hoffmann Vorstandsvorsitzender des FC Augsburg ist.

Sportarten
Artikel
Markus Weinzierl FC Augsburg

Der FC Augsburg und die kommenden Wochen der Wahrheit

Donnerstag, 14. Oktober 2021, 15:55 Uhr, Autor: Moritz Winkler

Die Kolumne von Moritz Winkler über den FCA Wer geglaubt hat, dass der FC Augsburg in der ersten Saison unter Markus Weinzierl direkt wieder in Richtung Europa stürmt, wurde stand jetzt eines Besseren belehrt. Mit einem Sieg aus sieben Spielen finden sich die Fuggerstädter in der Tabelle aktuell nur auf Platz 15 wieder. Bisher schaut es also auch in dieser Saison wieder nach knallhartem Abstiegskampf aus. Weshalb die kommenden Wochen für den weiteren Saisonverlauf entscheidend werden.

FC Augsburg Bundesliga Kolumne

Der FC Augsburg und RB Leipzig – ein fauler Vergleich!

Sonntag, 10. Oktober 2021, 14:53 Uhr, Autor: Moritz Winkler

„Der FC Augsburg ist für mich das kleine RB!“ Mit dieser Aussage hat der Präsident von Union Berlin, Dirk Zingler, zuletzt für Furore gesorgt. Bisher war die Beziehung zwischen den Köpenickern und dem FC Augsburg alles andere als durch Antipathie gekennzeichnet. Warum jetzt also dieser Frontalangriff und vor allem, was ist am Vorwurf tatsächlich dran?

DSC 9309

FCA informiert zum Vorverkauf für die kommenden zwei Heimspiele

Freitag, 08. Oktober 2021, 15:10 Uhr, Autor: AM

Weiterhin Umsetzung der 3G-Regel - doch Ausschank von alkoholischen Getränken möglich Der FC Augsburg setzt für die anstehenden beiden Heimspiele gegen Arminia Bielefeld am Sonntag, 17.Oktober, (17.30 Uhr) und den VfB Stuttgart (Sonntag, 31. Oktober, (15.30 Uhr) in der WWK ARENA weiterhin auf die bisher praktizierte 3G-Regel. Die Stadionkapazität ist damit auf 17.500 Zuschauer begrenzt. In Abstimmung mit der Stadt Augsburg ist es dem FCA aber gelungen, begrenzt auf diese beiden Spiele, eine A...

Das PITZTAL wird auch in den kommenden drei Jahren Partner des FC Augsburg bleiben

Das PITZTAL bleibt Tourismuspartner des FC Augsburg

Mittwoch, 15. September 2021, 11:33 Uhr, Autor: AM

Vertragsverlängerung mit dem PITZTAL - der Tourismuspartner wird dem FCA auch in den kommenden drei Jahren beiseite stehen Im Zusammenschluss des Tourismusverbands PITZTAL, der Bergbahnen Hochzeiger und der Pitztaler Gletscherbahn wird die nahegelegene Tourismusregion unter dem Claim „PITZTAL – das Dach Tirols“ weiterhin beim FC Augsburg in Erscheinung treten. Neben der werblichen Präsenz bei den FCA-Heimspielen auf Videobanden und den Video Walls in der WWK ARENA, wird es attraktive Gewinnsp...

20210910 Vertragsverlängerung LOTTO Bayern

LOTTO Bayern bleibt weitere zwei Jahre Exklusivpartner des FCA

Freitag, 10. September 2021, 10:52 Uhr, Autor: AM

Tradition verbindet seit mehr als 20 Jahren LOTTO Bayern und der FC Augsburg haben ihre seit über 22 Jahren bestehende Partnerschaft für die kommenden beiden Spielzeiten verlängert. Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung bleibt somit Exklusivpartner des Fußball-Bundesligisten bis zum Ende der Saison 2022/23.