Werbepartner & Sponsoren

Riegele - Bierexperten Club
Hessing Laufsport -
Technikerschule Augsburg
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Sonnenhof Bodensee
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web

TVA Faustballerinnen starten in die 2. Bundesliga

Verfasst am Freitag, 10. Mai 2024, 12:06 Uhr von Angela Merten
SIA 9960

Zum Auftakt ihrer ersten Feldsaison in der 2. Bundesliga empfingen die Faustball Damen den TV SW-Oberndorf und den SV Tannheim

Die erste Damenmannschaft, die in dieser Konstellation erst eineinhalb Jahre zusammenspielt, wurde in der vergangenen Hallensaison Meister der Bayernliga und hatte ihr Ticket für die 2. Bundesliga Feldsaison bereits letzte Saison gelöst. Nach einer guten Vorbereitungsphase auf dem Feld ging es nun mit dem "Abenteuer" endlich los.

Denn was das Team rund um Trainerin Anita Schneeweis dort erwartet, ist ungewiss: "Es wird anspruchsvoll werden, doch wir sind höchst motiviert und die Stimmung ist gut. Unser erklärtes Ziel ist es, die Liga zu halten oder auch, wenn es möglich ist, sehr weit nach vorne zu kommen."

Die Vorbereitung ab Anfang April auf dem Feld muss gut gelaufen sein, denn zwar verloren die TVA Faustballerinnen beide Begegnung 0:3 nach Sätzen, doch e meist hat nur ein Quäntchen gefehlt, um einzelne Sätze für sich zu entscheiden. Für den Anfang kann man hier sicher zufrieden sein, und weiter Aufbauarbeit leisten.

Bereits am 26. Mai erwartet das Team auf dem Sportplatz des Turnverein Augsburg 1847 seine nächsten Gegnerinnen. Start ist um 11 Uhr - Zuschauende sind herzlich willkommen.

Am 9. Juni reisen die Damen dann zu ihrem ersten Auswärtsspiel zum TV Herrnwahlthann.

Für den TV Augsburg spielten: Ann-Kathrin Kopp, Gabriele Elsner, Sophie Rabus, Veronika Langosch, Lena Raunft, Marie Horsch, Franziska Häcker, Charlotte Schneeweis, Elena Heier

 

 


zurück