Werbepartner & Sponsoren

Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Technikerschule Augsburg
Autohaus Mayr Hörmann
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Imfpen. Für Dich und Deinen Verein
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Riegele - Bierexperten Club
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Sonnenhof Bodensee

TSV Diedorf Badminton sichert sich Etappenziel

Verfasst am Montag, 09. März 2020, 12:18 Uhr 
sg-diedorf-haunstetten-badminton-oberliga-DSC 6264

Ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf - die erste Badminton-Mannschaft des TSV Diedorf erreicht mit knappem Sieg Etappenziel

Mit dem Aufstieg in die Badminton Oberliga - übrigens Bayerns höchste Liga - setzte sich die junge erste Mannschaft der SG Diedorf / Haunstetten nur dieses eine Ziel: den Klassenerhalt.

Und beim letzten Spielwochenende der bayerischen Oberliga im Badminton hatte der TSV Diedorf vor allem ein Ziel: Abstand zu den Abstiegsplätzen zu gewinnen. Am Samstag tat die junge Mannschaft einen wichtigen Schritt in die entsprechende Richtung: Mit einem 5:3 Sieg in der Schmuttertalhalle gegen den TSV Lauf. 

Zwischendurch stand der Sieg auf der Kippe. Nachdem das dritte Herreneinzel und das Damendoppel schon an die Gäste gegangen waren, fehlte dem TSV Diedorf noch ein Spielpunkt zum Sieg und zu zwei Tabellenpunkten. Von zwei Chancen, ergriffen die Spieler eine: Der Abteilungsleiter beim TSV Diedorf, Martin Aust, holte den Punkt in seinem Herreneinzel, während sich das Mixed knapp geschlagen geben musste.

Das letzte Heimspiel der Saison findet am 22.03.20 um 10 Uhr vormittags in der Diedorfer Schmuttertalhalle statt. Die SG Diedorf / Haunstetten empfangen den Tabellenvierten ESV Flügelrad Nürnberg II.

Erlebt hochklassiges Badminton in Eurer Region, feuert das junge Team doch live an und feiert die erste erfolgreich absolvierte Saison in der Badminton Oberliga doch gemeinsam mit ihnen - der Eintritt ist frei. 


zurück