Werbepartner & Sponsoren

Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Riegele - Bierexperten Club
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
Augsburg Journal
Technikerschule Augsburg
Internationaler Bund - Medizinische Akademie - Schule, Ausbildung und Studium
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Sonnenhof Bodensee
Farbberatung mit Stil - Angela Merten
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG

Aktuelle Sportnachrichten aus Augsburg

  • Interessante Artikel zu Ihrer Suche:
TSV 1871 Augsburg HSG Lauingen Wittislingen DSC 1968

Bedeutender Sieg für die 1871-Damen

Mittwoch, 11. Dezember 2019, 11:08 Uhr, Autor: Angela Merten

Nachdem es für die Handballdamen des TSV 1871 in den letzten Spielen nicht so richtig klappen wollte, fanden sie am letzten Heimspiel endlich wieder in die Erfolgsspur. Mit einem deutlichen 15:7 Sieg gegen die HSG Lauingen Wittislingen II durften die Mädels endlich wieder zwei wichtige Punkte gutschreiben. Gegen den aktuell Tabellenletzten wollte das Team um Trainergespann Michael Stumpf und Roland Winkelbauer unbedingt seine Bilanz aufbessern und mit diesem Vorsatz starteten sie optimistisch...

Panther Eishockey Augsburg  AEV 2923

Arbeitssieg für die Augsburger Panther

Montag, 09. Dezember 2019, 12:24 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Vor 5789 Zuschauern, darunter rund 800 mitgereiste Iserlohner Fans, besiegten die Augsburger Panther die Iserlohn Roosters mit 1:0. Den goldenen Treffer erzielte T.J. Trevelyan bereits nach knapp 5 Minuten. Zuerst gab es aber einen berührenden Moment, als vor dem Spiel in einem kurzen Moment der Stille dem getöteten 49-jährigen Opfer vom Königsplatz gedacht wurde. Die Betroffenheit war im gesamten Stadion offensichtlich.

Adrian Maliqi Raatz Slavisa Miodrag  CPI DSC 3161

Harte Fights bei der CPI Fight Night

Montag, 09. Dezember 2019, 11:18 Uhr, Autor: Angela Merten

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr richtete das CPI Boxing GYM in Donauwörth die CPI Fight Night aus. Die acht angekündigten Kämpfe versprachen einen boxstarken und unterhaltsamen Abend. Die Stimmung im Donauwörther Boxing Gym war bereits zu Beginn sensationell und die Veranstaltung randvoll ausverkauft. Als Highlights der Fight Night galten die Begegnungen zwischen der 18-jährigen Lokalmatadorin Jessi Schadko (CPI Boxing GYM) gegen Klaudia Vigh und der Hauptkampf zwischen dem Augsburge...

Hayden Trupp (schwarz in der Mitte) wird von seinen Kameraden nach dem 2:0 gefeiert.

Spielabbruch nach dem zweiten Drittel

Montag, 09. Dezember 2019, 00:13 Uhr, Autor: Horst Plate

Mit 3:1 lag der EHC Königsbrunn nach vierzig Spielminuten gegen die „Eispiraten“ aus Dorfen in Führung. Ein Defekt an der Eismaschine sorgte dann aber für lange Gesichter bei den Zuschauern. Bis auf die üblichen Dauerverletzten und den erkrankten Alexander Strehler konnte EHC-Coach Waldemar Dietrich heute mit kompletter Kapelle antreten. Vor dem Eisstadion fand der Nikolausmarkt statt, so dass viele Zuschauer zusätzlich den Weg in die heimische Eisarena fanden. Es schien ein rauschendes Eisho...

 191208 FCA - Mainz-014839

FC Augsburg siegt gegen den 1. FSV Mainz 05

Sonntag, 08. Dezember 2019, 10:36 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Mit 2:1 gewinnt der FC Augsburg gegen den 1. FSV Mainz 05 Vor dem Spiel gegen Mainz versprach FCA-Trainer Martin Schmidt eine Knaller-Partie. Tatsächlich knallte es zwischen Augsburg und Mainz sehr oft. Allerdings nicht innerhalb der Tore, sondern auf den jeweiligen Stirnen der Augsburger Anhänger. Gerade in der ersten Hälfte der ersten Halbzeit fassten sich die Fans immer wieder an den Kopf oder hauten sich aus Frust gegenseitig, ob der vergebenen Chancen ihres FCA. Tatsächlich fackelten d...

 DSC 3377

Friedberger Handballer halten lange gut mit

Sonntag, 08. Dezember 2019, 00:19 Uhr, Autor: Domenico Giannino

Abwehrschwächen bringen dann aber doch die Niederlage gegen die TG Landshut Der Dritte der Bayernliga war zu stark für den TSV Friedberg. Trotz einer ansprechenden ersten Hälfte verloren die Handballer ihr Heimspiel gegen die TG Landshut mit 29:35 (16:15). Sorgen macht die Verletzung von Mitte György Szouszki.


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.