Werbepartner & Sponsoren

Autohaus Mayr Hörmann
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Riegele - Bierexperten Club
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Hessing Laufsport -
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof

Neuer Großmeister im Allkampf-Jitsu bei der DJK Göggingen

Verfasst am Freitag, 09. Juli 2021, 12:13 Uhr von Thorsten Franzisi
b9e328d8-91b4-48d4-b901-3f6392ac14a9

Nach langer Corona-Pause fand endlich wieder ein Trainerlehrgang des Deutschen Allkampf-Bundes in der Landessportschule Sachsen in Werdau statt.

In zahlreichen Theorie- und Praxiseinheiten wurden die Trainer und Nachwuchstalente auf die Aufbauarbeit nach der Corona-Zeit vorbereitet. Im Rahmen der Veranstaltung wurde zudem am Samstag, den 3.7.21 eine Gürtelprüfung angesetzt.

Auch aus Göggingen hatten sich trotz der schwierigen letzten Zeit 5 Sportler in intensiven Sondertrainings vorbereitet. Bei einer Allkampf-Prüfung müssen sämtliche Wiederholungstechniken und -formen gezeigt werden, bevor dann die aktuellen Inhalte für die neue Graduierung demonstriert werden müssen. Neben technischem Können ist hier also auch eine sehr gute körperliche und mentale Fitness unabdinglich, um eine gute und erfolgreiche Prüfung absolvieren zu können. So mussten die Prüflinge beispielsweise Selbstverteidigungssituationen gegen einen und auch mehrere Angreifer bewältigen, mehrere Bretter in dynamischer Ausführung zerschlagen sowie ihr Geschick bei der Fallschule unter Beweis stellen. Nach 4 schweißtreibenden Stunden bestanden alle DJK Allkämpfer mit hervorragenden und überzeugenden Leistungen ihr Prüfungsziel:


Daniel Kostadinov und Alexander Hosmann (2. Grad Braungurt)

Maximilian Hosmann (1. Grad Braun-Schwarz)

Trainer Georg Kreuzer (2. DAN Schwarzgurt)


Stellvertretender Abteilungsleiter Daniel Fischer legte sogar die erfolgreiche Prüfung zum 5. DAN Allkampf ab und darf sich von nun an voller Stolz Großmeister nennen.


Abteilungsleiter Peter Michalke (6. DAN) und Trainer Markus Steidle (3. DAN) waren sehr stolz auf ihre DJK Sportler. Der positive Austausch mit den anderen Vereinen aus ganz Deutschland stellte einen weiteren Höhepunkt nach der langen ernüchternden Lockdown- Zeit dar. Nun geht es auch gleich mit weiteren Vorhaben in der motivierten Allkampf Abteilung aus Göggingen weiter. Interessierte Kinder Jugendliche und Erwachsene haben jederzeit die Möglichkeit, zu einem Probetraining ins DJK Sportzentrum zu kommen.


Weitere Infos unter: www.allkampf-augsburg.de


zurück