Werbepartner & Sponsoren

Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Autohaus Mayr Hörmann
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
Augsburg Journal
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Riegele - Bierexperten Club
Technikerschule Augsburg

EHC Königsbrunn

EHC Königsbrunn

süd, Königsbrunn

Eishockey ist eine Mannschaftssportart, die mit fünf Feldspielern und einem Torwart auf einer etwa 60 m langen und 30 m breiten Eisfläche gespielt wird. Ziel des Spiels ist es, das Spielgerät, den Puck, eine kleine Hartgummischeibe, in das gegnerische Tor zu befördern. Der Eishockeysport entstand zwischen 1840 und 1875 in Kanada, wo britische Soldaten das schottische Shinty auf Schnee und Eis spielten. Die Bezeichnung Hockey kommt aus dem Französischen und bedeutet etwa „krummer Stock“.

Sportarten
Artikel
Nach dem Spiel wurde die Mannschaft von den zahlreich angereisten Fans für den sechsten Sieg in Folge gefeiert!

Knapper Auswärtssieg in Pfaffenhofen

Sonntag, 29. Dezember 2019, 23:45 Uhr, Autor: Horst Plate

Mit 5:2 gewinnt der EHC Königsbrunn sein Auswärtsspiel gegen die „Eishogs“ des EC Pfaffenhofen. Dabei entschieden die Brunnenstädter die Partie sehr spät für sich, erst in der letzten Spielminute wurde das Ergebnis deutlich.

Hayden Trupp (in weiß) zeigte wieder eine starke Partie und erzielte zwei Tore.

Arbeitssieg gegen die Mammuts

Freitag, 27. Dezember 2019, 03:15 Uhr, Autor: Horst Plate

Mit 6:2 gewinnt der EHC Königsbrunn die Auswärtspartie gegen die „Mammuts“ der EA Schongau. Dabei kamen die Brunnenstädter erst spät in der Partie an und hatten viel Mühe mit den von Beginn an präsenten Gastgebern.

Mauro Seider (links in weiß) wechselte während der Saison von Schongau nach Königsbrunn und zählt jetzt schon zu den Leistungsträgern beim EHC

Reißt die Siegesserie?

Dienstag, 24. Dezember 2019, 23:46 Uhr, Autor: Horst Plate

Der EHC Königsbrunn hat bis zum Jahreswechsel zwei Auswärtspartien auf dem Programm. Zunächst kommt es am zweiten Weihnachtsfeiertag ab 17 Uhr zum Derby mit den „Mammuts“ der EA Schongau. Sonntags folgt dann ab 17:30 das Kräftemessen mit den „Eishogs“ des EC Pfaffenhofen.

Tim Bullnheimer zeigte wieder eine ganz starke Partie und erzielte den letzten Königsbrunner Treffer.

Erneuter Auswärtssieg nach starker Vorstellung

Samstag, 21. Dezember 2019, 01:58 Uhr, Autor: Horst Plate

Mit 7:3 gewinnt der EHC Königsbrunn gegen die „Eishackler“ des TSV Peißenberg. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einer fehlerfreien Jennifer Harß im Tor gelingt den Brunnenstädter eine eindrucksvolle Revanche für das verlorene Hinspiel. Bis auf Elias Maier und dem berufsbedingt fehlenden Moritz Lieb konnte Coach Waldemar Dietrich auf seinen gesamten Kader zurückgreifen. Trotz einer ausschweifenden und launigen Weihnachtsfeier am Mittwoch war die Mannschaft auf den Punkt fit un...

Auch die jungen Spieler bereiten gerade viel Freude, mit Mut, Können und Einsatz sorgen sie für ordentlich Unruhe (in der Bildmitte Maxi Hermann in schwarz und rechts Nico Baur)

Schafft der EHC die nächste Überraschung?

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 23:35 Uhr, Autor: Horst Plate

Auch an diesem Wochenende hat der EHC Königsbrunn nach dem Ausfall des Spiels gegen Bad Kissingen nur ein Spiel auf dem Plan. Am Freitag kommt es auswärts ab 19;30 Uhr zum Aufeinandertreffen mit den „Eishacklern“ des TSV Peißenberg.


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.