Werbepartner & Sponsoren

AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Technikerschule Augsburg
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Autohaus Mayr Hörmann
Sonnenhof Bodensee
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web

Zum Jahreswechsel nochmal Alles geben!

Verfasst am Montag, 21. Dezember 2020, 21:14 Uhr von AM
132135749 3737577129618604 4514412723567822525 n

Laufen, Spaß und der gute Zweck

Dieses Jahr ist vieles anders, so auch der 9. TIME2RUN Silvesterlauf, der traditionell in Schwabmünchen, in diesem Jahr aber in und über Augsburgs Grenzen hinaus virtuell ausgetragen wird.

„Da aufgrund der Kontaktbeschränkungen keine Veranstaltungen möglich sind, haben wir uns auch in der Sportveranstaltungsbranche neue Wege ausdenken müssen“, so der Veranstalter von TIME2RUN, Leo Klocke. „Virtuell statt absagen“, so das Motto. 

Aber wie läuft die virtuelle Veranstaltung ab? 

Läuferinnen und Läufer können sich noch bis zum 31.12.2020 zum Silvesterlauf anmelden und sich für zwei Distanzen entscheiden. 12 Kilometer oder 6 Kilometer. 

Im Zeitraum vom 28.12. – 31.12.2020 beginnt das virtuelle Event und die Teilnehmer*innen können ihre selbst gewählte Strecke über 6 km oder 12 km laufen. Sie lassen dabei über eine Lauf-Tracking-App ihre Strecke und Zeit aufzeichnen. Anschließend wird die Zeit wird online eingetragen, ein Screenshot des Trackinganbieters als Beweisfoto hochgeladen und man erscheint mit seinem aktuellen Platz in der Rangliste. 

Schon mehr als 500 Teilnehmer*innen nehmen am virtuellen Wettkampf teil, das ist auch dieses Jahr wieder ein neuer Rekord! Auch die Spendensumme – derzeit schon mehr als 4.000 € -, die durch die Läufer*innen aufgestellt wird, steigt täglich an! Und dieses Geld soll in diesem Jahr der Augsburger Kunst- und Kulturszene zugute kommen, die unter den Schließungen der Corona Pandemie besonders zu leiden haben.  Je nach Strecke spenden die Teilnehmer*innen 12 Euro für die 12 km Strecke und 6 Euro für die 6 km Strecke. An wen konkret die Spenden gehen, steht noch nicht fest, darüber soll ein in Spendenvoting durch die Läufer*innen entscheiden. Bis zu drei Spendenempfänger werden mit der Spendensumme dieses Jahr durch TIME2RUN unterstützt! 

Auch der neue Augsburger Sportreferent, Herr Enniger ist davon begeistert und steht als Schirmherr hinter dem virtuellen Silvesterlauf! 

Zu einem Wettkampf gehören auch Siegerinnen und Sieger! Die Platzierungen 1 – 3 in der jeweiligen Distanz 12 km und 6 km, männlich und weiblich erhalten ein Siegerpaket von Dextro Energy, Little Lunch und Löschzwerg! Nicht nur die Schnellsten werden prämiert, sondern auch das größte Team und das originellste Teamoutfit!  

„Wir freuen uns, dass wir jetzt schon so viele Läufer*innen für unsere Idee begeistern konnten und es bleibt spannend, wie viele sich noch anschließen“, so Leo Klocke. 

Infos und Anmeldung unter: www.time2run.org 


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.