Werbepartner & Sponsoren

Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Hessing Laufsport -
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Riegele - Bierexperten Club
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Autohaus Mayr Hörmann
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse

Wassersport mal anders

Verfasst am Montag, 08. Juni 2015, 12:09 Uhr von Thorsten Franzisi
synchronschwimmen.jpg

Die Deutschen Meisterschaften der Masters im Synchronschwimmen in Augsburg

Augsburg, 08.06.2015. Am 13. und 14. Juni finden im Hallenbad Haunstetten die 21. Deutschen Meisterschaften der Masters im Synchronschwimmen statt. 76 Synchronschwimmerinnen aus 17 Vereinen schwimmen dabei um die Medaillen. Der SB Delphin 03 Augsburg, der in der Gruppe als Titelverteidiger ins Feld geht, richtet zum ersten Mal diesen Wettkampf aus.

Am Samstag findet der Vorkampf, die sogenannten technischen Küren, statt. Ab 17:00 Uhr fallen im Finale der Freien Kür Kombination die ersten Entscheidungen. Am Sonntag stehen dann die Finals im Solo, Duett und der Gruppe an. Die Augsburger Nixen gehen in allen Wettbewerben an den Start. Auch Claudia Maier, die amtierende Europameisterin im Solo der Altersklasse 50-59, zeigt ihr Können. Synchronschwimmen ist eine Sportart, die Eleganz und Athletik im Wasser verbindet. Zur Musik werden aufeinander abgestimmte Bewegungen über und unter Wasser gezeigt. Zuschauer sind willkommen und der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen: www.delphin-augsburg.de/synchronschwimmen/dmm2015

Zeitplan Samstag, 13.06.2015
12.00 Uhr Wettkampf Techn. Kür SOLO
13.00 Uhr Wettkampf Techn. Kür DUETT
15.00 Uhr Wettkampf Technische Kür TEAM
17.00 Uhr Wettkampf FREIE KOMBINATION
anschließend Siegerehrung FREIE KOMBINATION

Sonntag, 14.06.2015
10.00 Uhr Wettkampf Freie Kür SOLO
12.00 Uhr Wettkampf Freie Kür DUETT
anschließend Siegerehrungen SOLO, DUETT
14.30 Uhr Wettkampf Freie Kür TEAM
anschließend Siegerehrung TEAM


zurück