Werbepartner & Sponsoren

Golfrange Augsburg
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Ihr Teamsporthändler - Textildruckerei & Flock
Technikerschule Augsburg
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Phone Xpress - Smartphone & Tablet Reparatur Service
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse

WAS FÜR EIN AUGSBUGER 3x3 TURNIER

Verfasst am Mittwoch, 17. Juli 2019, 10:10 Uhr von Thorsten Franzisi
TSV Schwaben 1847 Augsburg, 3x3 Turnier, BBV, FIBA, Bayrischer Basketball Verband, Topstar Kangaroos, TVA Basketball,

Am vergangenen Samstag den 13.07.2019 fand das durch den TSV 1847 Schwaben Augsburg ausgerichtete 3x3 Turnier statt.

Diese neu ins olympische Programm aufgenommene Art des Basketballspiels erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Schnelles Spiel, spannende Kämpfe um den Korberfolg und keine Pausen sorgen für packende Spannung von der ersten bis zur letzten Minute.

Das Spiel wird mit durchlaufender Uhr gespielt und dauert maximal 10 Minuten bzw. bis das erste Team 21 Punkte hat wobei ein Korb innerhalb der 3 Punkte Linie einen Zähler bringt. Ein Korberfolg jenseits der 3 Punkte Linie bringt dagegen zwei Zähler. Da mit den kleineren, leichteren Bällen gespielt wird sind hier auch immer spektakuläre Abschlüsse garantiert.

Bei dem Turnier in Augsburg wurden dann auch insgesamt 72 Partien gespielt. So wurde dieses erste Augsburger 3x3 Weltranglistenturnier unglaublich intensiv und spektakulär. Von der U14 bis zu den Damen und Herren zeigten die Teams aus Augsburg und ganz Bayern ihr Können. In wochenlanger intensiver Vorbereitung stellten Matthias Benning und Martin Schwarz ein tolles Helferteam zusammen das für den reibungslosen Ablauf dieses Turniers sorgte.

Auch bei den Vertretern der Verbände BBV / FIBA Stefan Merkel und Romina Eggert konnte man sicher sein, dass der Turnierablauf den Vorgaben des internationalen Basketballverbandes entspricht und alles regelkonform ablief.

Durch den Verband wurde im Rahmen dieses Turniers auch eine spezielle 3x3 Schiedsrichterausbildungen durchgeführt und erfolgreich abgeschlossen Insgesamt 14 Schiedsrichter konnten hier Ihre Ausbildung in den 3 x 3 Bereich erweitern.

An dieser Stelle zunächst den Siegern der einzelnen Kategorien Glückwunsch zum Sieg. Herauszuheben sind die kleinen Damen des ausrichtenden Vereins. Die U16 Mädchen des TSV 1847 Schwaben Augsburg konnten Ihre Klasse gewinnen. Auch in der Mixed Kategorie konnten Sie ein tolles Ergebnis erreichen und schlossen hier als Gesamtdritter das Turnier ab.

An dieser Stelle wünscht der TSV Schwaben 1847 Augsburg natürlich auch allen anderen Mannschaften ein großes Kompliment für ihr faires Verhalten und nochmal den Glückwunsch an die Siegerteams und viel Erfolg bei den Endrunde zur Bayerischen Meisterschaft in München.


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.