Werbepartner & Sponsoren

Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Internationaler Bund - Medizinische Akademie - Schule, Ausbildung und Studium
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Ihr Teamsporthändler - Textildruckerei & Flock
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Silvesterlauf Schwabmünchen - Time2Run
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
Augsburg Journal
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Steppe Bau - Tief- & StraßenbauHessingpark-Clinic Therapie und Training

Vier Langlauf Loipen in und um Augsburg laden ein

Verfasst am Montag, 17. Dezember 2018, 11:09 Uhr von Thorsten Franzisi
WettstreitaufLanglauf-Skiern.jpg

Freunde des Skilanglaufs oder der gemütlichen Variante des Skiwanderns brauchen keine langen Fahrten auf sich nehmen.

Das moderne Spurgerät des städtischen Sport- und Bäderamtes kommt bei einer Schneehöhe von mindestens 15 Zentimetern zum Einsatz. Zwei flache Loipen, davon eine beleuchtete Runde, verlaufen im Augsburger Stadtgebiet. Besonders reizvoll, aber auch technisch anspruchsvoll sind die beiden anderen Strecken auf den Golfplätzen in Stadtbergen und im idyllischen Bobinger Stadtteil Burgwalden. Hier die vier Runden im Detail:

Loipe der Sportanlage Süd
Diese stadtnahe Loipe innerhalb der Sportanlage Süd wird sowohl für die klassischen Langläufer, als auch für die Skater präpariert. Die kleine Runde südlich der Ilsungstraße ist an den Werktagen bis 20.30 Uhr durch die Fußball-Flutlichtanlagen beleuchtet. Um Konflikte mit den Joggern und Walkern auf dem ebenfalls beleuchteten Max-Gutmann-Laufpfad zu vermeiden, wurde auf die in früheren Jahren angelegte Loipe parallel zum Laufpfad verzichtet. Im Sportplatzgebäude stehen Umkleide- und Duschmöglichkeiten zur Verfügung. Die Waldgaststätte "Viktoria" direkt am Parkplatz der Sportanlage Süd lädt die Wintersportler zum Après-Ski ein. Länge: ca. 1,0 Kilometer (pro Runde), Profil: eben, Stil: klassisch und Skating, Beleuchtung: werktags bis 20.30 Uhr, Parken: Parkplatz der Sportanlage Süd an der Ilsungstraße (ca. 100 Meter zur Loipe).

Lechdamm-Loipe
Die Point-to-Point-Strecke führt westlich des Lechs vom Hochablaß in Richtung Lechstaustufe 23. Ab dem Start beim Pavillon an der Westseite des Hochablasses sind es auf dem Hochwasserdamm knapp zehn Kilometer bis zur Wende bei der Verbindungsstraße von Königsbrunn nach Mering. Langläufer aus den südlichen Augsburger Stadtteilen können auch dort unweit der Staumauer in die Loipe einsteigen. Es geht jeweils auf dem gleichen Weg zurück. Zwei Parallelspuren stehen jedoch zur Verfügung. Bei der Einteilung der Kräfte gilt es zu bedenken, dass die Loipe flussaufwärts geringfügig ansteigt. Ansonsten ist diese geradlinige Strecke entlang des Siebentischwaldes und Haunstetter Waldes auch für Anfänger geeignet.

Länge: ca. 20,0 Kilometer (hin und zurück), Profil: eben, Stil: nur klassisch, Beleuchtung: keine, Parken: nördlicher Kuhsee-Parkplatz nahe Oberländer Straße (400 Meter zur Loipe), Parkplatz bei der Hochablaß-Gaststätte an der Kanustrecke (700 Meter zur Loipe), Parkplatz westlich der Lechstaustufe 23 zwischen Königsbrunn und Mering (300 Meter zur Loipe).

Golfplatz-Loipe Stadtbergen
Gerade mal sechs Kilometer vom Augsburger Stadtzentrum entfernt, findet man auf dem Platz des "Bavarian Hills Golf Club Leitershofen" westlich von Stadtbergen eine kurzweilige Loipe. Der Rundkurs am Rande des Naturparks "Westliche Wälder" orientiert sich teilweise an der 9-Loch-Bahn, die offiziell 6088 Meter misst. Die gesamte Strecke liegt an einem sanften Südhang, ideal also bei Sonnenschein. Der Blick der Skilangläufer schweift über die Fuggerstadt und nicht selten bis zur Zugspitze. Neulinge sollten sich allerdings nicht auf die wellige Runde wagen. Länge: ca. 5,0 Kilometer (pro Runde), Profil: wellig, Stil: nur klassisch, Beleuchtung: keine, Parken: Golfplatz-Parkplatz zwischen Stadtbergen und Deuringen (100 Meter zur Loipe).

Golfplatz-Loipe Burgwalden Die Autofahrt über 22 Kilometer von Augsburg über Bobingen und Straßberg nach Burgwalden lohnt sich. Der kleine Bobinger Stadtteil mit 80 Einwohnern wird von Hügeln, Seen und Wäldern umrahmt. Die Loipe verläuft auf dem 54 Hektar großen Platz des "Golfclub Augsburg". Der Kurs führt meist entlang der 18-Loch-Bahn, die mit einer Länge von 6018 Metern angegeben wird. Die anspruchsvolle Runde enthält Anstiege und Abfahrten, die nur routinierten Sportlern empfohlen werden können. Bis in die 1980er Jahre wurden hier die Augsburger Stadtmeister im Skilanglauf gekürt. Bei gutem Wetter droht in Burgwalden ein Verkehrschaos. Die Stadtverwaltung Bobingen appelliert deshalb an die Ausflügler, nur die ausgewiesenen Parkplätze zu nutzen und die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge frei zu halten.

Länge: ca. 6,0 Kilometer (pro Runde), Profil: hügelig, Stil: nur klassisch, Beleuchtung: keine, Parken: Wanderparkplatz in der Ortsmitte von Burgwalden (250 Meter zur Loipe).

wm
 Langlaufen in und um Augsburg: www.augsburg.de/freizeit/sport/wintersport/langlaufen


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.