Werbepartner & Sponsoren

Hessing Laufsport -
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Technikerschule Augsburg
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Imfpen. Für Dich und Deinen Verein
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns

TVA Faustball richtet ersten Spieltag in Bundesliga II aus

Verfasst am Sonntag, 27. Juni 2021, 18:06 Uhr von Thorsten Franzisi
Faustball in Augsburg  SIA 7032

Der TV Augsburg trennt sich nach dem ersten Spieltag mit einer knappen Niederlage und einem Sieg

Der TV Augsburg in der Gabelsbergerstraße 64 war der Ausrichter des ersten Spieltags in der zweiten Bundesliga, zu Gast waren der TV Neugablonz und der TV Vaihingen Enz.

Bei bestem Wetter kamen doch einige Fans auf die gepflegte Anlage, um die Spiele zu beobachten und schöne Spielzüge mit Applaus zu feiern. Die Augsburg Mannschaft hatte den TV Neugablonz als ersten Gegner und es entwickelte sich schon nach kurzer Zeit ein spannendes Spiel mit Happy End für die Fuggerstädter und den ersten gewonnenen Satz. So hätte es aus Augsburger Sicht auch gerne weitergehen können, aber Neugablonz spielte sich mehr und mehr ein und zeigte auch seine ganze Klasse. Es entwickelte sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen und das Spiel ging in den entscheidenden fünften Satz, den Augsburg knapp abgeben musste. Dennoch eine sehr gute Leistung.

Zum zweiten Spiel war dann  der TV Vaihingen Enz am Start. Hier zeigten die Gäse einen guten Start, es gelang dem TVA aber sich weiter gut auf den Gegner einzustellen und auch hier wurde der fünfte Satz erzwungen und jetzt konnten sich die Gastgeber auch final durchsetzen. "Das Team zeigte eine Klasse Leistung und Siegeswillen", ergänzt Trainer Uwe Schäfer.

Es bleibt abzuwarten, ob der TVA in der diesjährigen Saison vielleicht um den Aufstieg ein Wörtchen mitzureden hat.


zurück