Werbepartner & Sponsoren

Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Technikerschule Augsburg
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Hessing Laufsport -
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Autohaus Mayr Hörmann
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse

TVA Degenfechter sichern sich drei bayerische Meistertitel

Verfasst am Mittwoch, 16. Februar 2022, 09:35 Uhr von Angela Merten
Bayerische-Mannschaftsmeisterschaften-Fechten-DSC 1815

Am vergangenen Wochenende fanden beim TV Augsburg die Bayerischen Meisterschaften im Degenfechten Statt

Mehr als 100 Fechterinnen und Fechter, welche aus ganz Bayern in die Sportanlage des TVA in der Gabelsberger Straße am Samstag und Sonntag angereist waren, nahmen an den Meisterschaften teil. Das zeigte auch, wie sehr der Wettkampf und das gemeinsame Fechten in freundschaftlicher Atmosphäre gefehlt hat.

Die letzten Bayerischen Meisterschaften im Degenfechten fanden 2020 statt. Aufgrund der Pandemie fielen diese, wie viele andere Turniere, in 2021 aus. Bis zuletzt stand nicht fest, ob die Meisterschaften 2022 in Augsburg stattfinden können. Doch mit genügend Vorkehrungen und Auflagen konnte der Wettkampf ausgetragen werden. Bereits am Freitagabend wurden mit zahlreichen freiwilligen Helfern insgesamt neun Fechtbahnen und elektronische Melder aufgebaut. Das Turnier konnte losgehen.

Die Fechtabteilung des TV Augsburg ist Landesleistungszentrum im Degenfechten. Demensprechend stellte die Abteilung auch die meisten Teilnehmer.

Gefochten wurde in der Altersklasse Senioren, U17, U15, U13 und U11. Wobei auch ein Doppelstart in der jeweils höheren Altersklasse möglich war. So konnten sich die jungen Nachwuchsfechter Daria Yoosefi, Leonard Winker und Leni Krause gleich in zwei Altersgruppen Medaillen sichern. Nicht umsonst gehören diese drei, wie weitere FechterInnen aus Augsburg, dem BSV-Landeskader Degen an. Das spiegelt die gute Nachwuchsarbeit wieder, welche von dem jungen Trainerteam beim TV Augsburg geleistet wird.

Von den angetretenen Vereinen war dann auch die Fechtabteilung des TVA mit drei bayerischen Meistertiteln und insgesamt 12 Medaillen der erfolgreichste Verein. Der Abteilungsleiter Romeo Talan zeigte sich sehr zufrieden. Zum einen mit den Leistungen, zum anderen auch mit dem reibungslosen Ablauf, ermöglicht durch die zahlreichen Helfer und Kampfrichter.

Die Podestplätze gingen an folgende FechterInnen:

Senioren Damen
2. Platz Sarah Brumann

U17 Damen
1. Victoria Waldmann
2. Daria Yoosefi
3. Leni Krause

U17 Herren
3. Leonard Winker

U15 Damen
1. Daria Yoosefi
2. Leni Krause

U15 Herren
1. Leonard Winker
2. Levi Krause

U13 Damen
2. Alexandra Roloff

U11 Herren
3. Torben Ehler
3. David Ernst

Text: Anja Pfaus - TV Augsburg - Abteilung Degenfechten


zurück