Werbepartner & Sponsoren

Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Autohaus Mayr Hörmann
Hessing Laufsport -
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Riegele - Bierexperten Club
Sonnenhof Bodensee
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße

TSV Schwaben Augsburg Crashkurse Eislaufen - Winterferien

Verfasst am Samstag, 24. Dezember 2016, 11:09 Uhr von Thorsten Franzisi
Schaulaufen2011Anfaenger1.jpg

Eine gute Gelegenheit den Weihnachtsspeck wieder abzutrainieren bietet der TSV Schwaben Augsburg. Bewegung ist angesagt für Mami und Papi und fürs Kind: bei einem Crashkurs Eislaufen schwinden die Pfunde und alle haben Spass! Beim TSV Schwaben Augsburg, Abt. Eistanz/Eiskunstlauf kostet ein Kur,s bestehend aus 4 Einheiten pro Person egal welchen Alters, 28 Euro inkl. Eintritt ins Eisstadion. Hinzu kommt einmalig eine Versicherung in Höhe von 8 Euro, die noch die ganze Eislaufsaison gilt, ein Anschlusskurs ist also billiger.



Geeignet sind die Kurse sowohl für Kinder ab 3 als auch für Jugendliche und Erwachsene. Bei allen Kursen sorgen erfahrende Trainer dafür, dass es mit dem Eislaufen in Zukunft besser klappt. Schlittschuhe ab Größe 25 können gegen Gebühr ausgeliehen werden.

„Die ganze Familie kann mitmachen,“ so Heidemarie Haunstetter, Spartenverantwortliche beim TSV Schwaben. „Alle Interessierten sind zu unserer Eislaufschule und Ferienkursen herzlich eingeladen und wenn jemand auf den Geschmack kommt“ so Haunstetter weiter, „haben wir laufend neue Eislaufgruppen, in die man jederzeit einsteigen und Eislaufen sowohl als Hobby als auch als Leistungssport betreiben kann.“

Eislaufen ist eine Ganzkörpersportart, alle Muskeln werden beansprucht und die Körperbeherrschung geschult. Außerdem steigert es Konzentration und Koordinationsfähigkeit. Mit Musik macht das Ganze auch noch viel Spaß.

Für die Kurse gibt es auch Gutscheine - für alle Wintergeburtstagskinder eine gute Gesschenkidee! Der TSV Schwaben veranstaltet außerdem auch Kindergeburtstage auf dem Eis.

Die Termine für insgesamt 3 Ferien-Crashkurse in diesen Weihnachtsferien stehen fest, da ist bestimmt für jeden etwas dabei:

Kurs 1 vom 27. – 30.12.2016
Di 27.12.16 08.45-09.45 h Curt-Frenzel-Eishalle
Mi 28.12.16 16.00-17.00 h Curt-Frenzel Freibahn
Do 29.12.16 15.30-16.30 h Eishalle Haunstetten
Fr 30.12.16 14.00-15.00 h Curt-Frenzel-Eishalle

Kurs 2 vom 01. – 06.01.2017 im Curt-Frenzel
So 01.01.17 16.30-17.30 h Curt-Frenzel Freibahn
Mo 02.01.17 13.30-14.30 h Curt-Frenzel-Eishalle
Mi 04.01.17 16.00-17.00 h Curt-Frenzel Freibahn
Fr 06.01.17 14.00-15.00 h Curt-Frenzel-Eishalle

Kurs 3 vom 02. – 07.01.2017 in Haunstetten
Mo 02.01.17 18.30-19.30 h Eishalle Haunstetten
Do 05.01.17 15.30-16.30 h Eishalle Haunstetten
Fr 06.01.17 17.45-18.45 h Eishalle Haunstetten
Sa 07.01.17 13.30-14.30 h Eishalle Haunstetten

Der Kurs kostet incl. Eintritt 28,-€ + 8,-€ Haftpflicht- und Unfallversicherung (6 Mon.). Leihschuhe (pro Termin 3,-€) bitte vorher unbedingt reservieren.
Bitte dran denken, sich der Kälte entsprechend anzuziehen. Pflicht sind Handschuhe und Mütze auf dem Eis. Anmeldung und Schuh-Reservierung : Tel.0821/452797 (Frau Haunstetter) oder 0821/529702 (Frau Koch) oder mail an eistanz@tsv-schwaben-augsburg.de

zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.