Werbepartner & Sponsoren

Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Technikerschule Augsburg
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Hessing Laufsport -
Autohaus Mayr Hörmann
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Riegele - Bierexperten Club
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web

TSV Firnhaberau siegt deutlich über den SV Ottmaring

Verfasst am Samstag, 05. September 2020, 12:35 Uhr von Thorsten Franzisi
SV Ottmaring  SIA 7097

Mit 5:1 siegt die höherklassige Firnhaberau gegen den SV Ottmaring im Testspiel

Aufgrund einer Platzsperre ging es für die beiden Teams auf das gegenüberliegende Kunstrasenfeld, bevor der Schiedsrichter Vinzenz Lehmann die Partie anpfiff.

Die Gastgeber aus der Firnhaberau setzten von Beginn an auf ein starkes Pressing und dominierten das Testspiel in der Anfangsphase. Nach einigen guten Chancen gelang dann auch Gabriel Schorer der Führungstreffer. Nach gut einer Viertelstunde erhöhte Sebastian Kempf auf 2:0 für die TSV Firnhaberau. Mittlerweile gab es auch erste gute Aktionen der Gäste aus Ottmaring. Diese belohnten sich mit dem Anschlusstreffer von Christoph Mülller nach 26 Minuten zum Stand von 2:1.

Dann ging es für beide Mannschaften in die verdiente Pause. Bei nasskaltem Wetter konnte Alexander Schaller nach 67. Spielminuten zum 3:1 erhöhen. Gute 10 Minuten später gelang mit Jonas Niemi der Treffer zum 4:1 ehe Sebastian Kempf mit dem 5:1 Endstand zum zweiten Mal traf.


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.