Werbepartner & Sponsoren

Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Sonnenhof Bodensee
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
Autohaus Mayr Hörmann
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Augsburg Journal
 Die Fotobox für Augsburg & Umgebung - Hochzeit, Geburtstag, FirmeneventStickerei, Textildruck, Lasergravuren, Vereinsbedarf
Hessing Laufsport -
Riegele - Bierexperten Club
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße

TOPSTAR Kangaroos - Crailsheim Merlins

Verfasst am Dienstag, 27. September 2011, 12:09 Uhr von Thorsten Franzisi
110925_4015.jpg

Die Gäste aus Crailsheim starteten sehr konzentriert und spielten sich peu à peu einen kleinen Vorsprung heraus. Den Augsburger Gastgebern merkte man den Druck an, im ersten Heimspiel in der neuen Liga möglichst viel richtig machen zu wollen. Entsprechend verkrampft präsentierte sich das Team aus Leitershofen/Stadtbergen. Dabei hatte die Kulisse durchaus gepasst, trotz hochsommerlicher Temperaturen waren 1000 Zuschauer, darunter rund 100 Gästefans aus Württemberg, zur Ligapremiere der TOPSTAR Kangaroos gekommen. Es herrschte beste Stimmung, zu welcher der Crailsheimer Fanblock natürlich angesichts des Spielverlaufes einiges beitrug.

Und eigentlich hätte auch die Mannschaft ihre Nervosität schnell ablegen können, denn erstens war man gegen die mit unzähligen Amerikanern angetretenen Crailsheimer ohnehin in der Außenseiterrolle, und gerade in dieser Position hatte man sich die letzten beiden Jahre ja immer sehr wohl gefühlt. Und zweitens sorgte Dominik Veney schon in der zweiten Minute mit einem spektakulären Dunking für eine 5:3 Führung, aber auch dies sorgte nicht für das notwendige Selbstvertrauen. Der Spielaufbau der BG wirkte statisch, der Ball lief viel zu langsam und so wurde kaum einmal ein freier Mitspieler gefunden. Schlußendlich unterlag man gegen die Gäste aus Crailsheim mit 68:105.

BG TOPSTAR Leitershofen/Stadtbergen: Genck (7), Hassan (9/1 Dreier), Förster (1), Kemmer (2), Chalusiak, Bowlin (12), Stutz (10), Zenk (2), Behnisch, Gervé, Veney (16), Kronhardt (9/1 Dreier).

Wurfquote gesamt: 42%, Freiwurfquote 64% (Crailsheim 58%/58%)

Fotos by Klaus Rainer Krieger Fotoanfragen an krieger.augsburg@gmx.de


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.