Werbepartner & Sponsoren

Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Technikerschule Augsburg
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Hessing Laufsport -
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Autohaus Mayr Hörmann

Tischtennis-Star Adam Bobrow zu Gast bei TT-Xpert in Augsburg

Verfasst am Mittwoch, 03. August 2022, 12:55 Uhr von Thorsten Franzisi
TT xpert Augsburg  DSC 4777

Wirklich sehenswert, kurzweilig und sehr unterhaltsam waren die Künste von Adam Bobrow an der Tischtennisplatte im TT-Xpert Geschäft an der Donauwörter Straße.

In der internationalen Tischtennisszene ist er ein echter Star - Adam Bobrow. Bekannt als Kommentator bei Weltmeisterschaften und anderen großen internationalen Turnieren, aber auch in Social Media mit mittlerweile über 200 Millionen Views und 900.000 Abonnenten bei YouTube und mehr als 100.000 Followern bei Instagram.

Hier begeistert er seine Fans mit spektakulären Ballwechseln und Trick-Shots. Der gebürtige US-Amerikaner, der mittlerweile in Taiwan lebt, reist rund um die Welt um sowohl mit Profispielern, als auch mit Amateuren Tischtennis zu Spielen. Dabei nimmt er alles auf Video auf, und veröffentlicht seine persönlichen Highlights bei YouTube.

So kam es auch zu seinem Aufenthalt in Augsburg, am 27. und 28. Juli war er bei TT-Xpert zu Gast. Am ersten Tag im Laden in der Donauwörther Straße, hier zeigten unter anderem die TT-Xpert Nachwuchstalente Nico Longhino und Zoe-Loreen Sommer ihr Können. Aber auch die zahlreich erschienenen Kunden, Amateur- und Freizeitspieler waren begeistert sich mit Bobrow messen zu dürfen. Außerdem stand Bobrow natürlich für ein Meet & Greet, Interviews und Autogramme zur Verfügung.


Am folgenden Tag startete er zusammen mit Martin Lodner, dem Inhaber des Shops, eine „Guerilla Street Tour“ durch die Stadt. Unter anderem auf dem Rathausplatz und in der Fußgängerzone konnte der Tischtennisvirtuose mit seinem spektakulären Spiel und seinen knalligen Outfits die Blicke der Passanten auf sich ziehen. Und auch an den Hotspots der stetig wachsenden Augsburger Streettabletennis Community, in der „Tischtennis Arena Augsburg“ und am Kuhsee, warteten viele Fans des Sports darauf einmal mit Bobrow zu spielen.

Aufgrund des großen Andrangs konnten die Meisten nur wenige Minuten an der Platte stehen, doch während der mehr als 10 Stunden dauernden Tour konnten so über 300 Tischtennisbegeisterte aller Leistungs- und Altersklassen aktiv an der Aktion teilnehmen. Diese zwei Tage, am denen Adam Bobrow zu Gast in Augsburg war, sind als voller Erfolg und erstklassige Werbung für den Tischtennissport zu Ende gegangen und werden Vielen in der tischtennisbegeisterten Stadt in schöner Erinnerung bleiben.


zurück