Werbepartner & Sponsoren

Riegele - Bierexperten Club
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Technikerschule Augsburg
Farbberatung mit Stil - Angela Merten
Silvesterlauf Schwabmünchen - Time2Run
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Internationaler Bund - Medizinische Akademie - Schule, Ausbildung und Studium
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse

SV Hammerschmiede siegt über DJK Lechhausen

Verfasst am Montag, 14. August 2017, 12:09 Uhr von Thorsten Franzisi
SV_Hammerschmiede__AAL5091.jpg

In der Kreisliga Augsburg konnte der SV Hammerschmiede einen erfolgreichen Saisonauftakt verzeichnen. Im Derby gegen die DJK Lechhausen gelang ein deutlicher 3:0 Sieg und damit nach dem ersten Spieltag der erste Tabellenplatz.



Beide Teams waren mit der Vorbereitung zur neuen Saison nicht wirklich zufrieden und mussten beim Saisonauftakt auf wichtige Kräfte verzichten, die verletzungs- und urlaubsbedingt nicht zur Verfügung standen. Somit wusste keine Mannschaft wirklich, um die eigene Stärke. Dem entsprechende agierten auch beide Mannschaften sehr verhalten und auf eine sichere Defensive bedacht in der ersten Halbzeit. Der SV Hammerschmiede, wie auch die DJK erarbeiteten sich immer wieder Chancen, konnten jedoch nichts zählbares hervorbringen.

Bis zur 63. Spielminute dauerte es, als Matthias Pabst den Führungstreffer für den SV Hammerschmiede erzielen konnte. Nun war der DJK Lechhausen im Zugzwang, doch die Hammerschmiede blieb standhaft und konnte in der 79. Minute, durch Robert Orban auf 2:0 erhöhen. Nach 82. Spielminuten setzte Eren Sölen den Schlusspunkt mit einem Treffer durch Foulelfmeter. Das dem DJK Lechhausen am ersten Spieltag im Derby nichts gelingen wollte zeigte dann auch ein missglückter Foulelfmeter kurz vor Ende der regulären Spielzeit. Für die SV Hammerschmiede geht es nächste Woche zum FC Königsbrunn, der Absteiger konnte im ersten Spiel nur ein unentschieden erreichen. Die DJK Lechhausen empfängt zu Hause den TSV Leitershofen, diese siegten im ersten Spiel gegen SV Schwabegg mit 4:2




zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.