Werbepartner & Sponsoren

Hessing Laufsport -
Autohaus Mayr Hörmann
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg

Sportliches Teamwork im Siebentischwald

Verfasst am Sonntag, 23. August 2020, 20:51 Uhr von Wilfried Matzke
Staffelmarathon der MBB-SG Augsburg

Sechs Läufer teilen sich die legendären 42,195 Kilometer

Die MBB-SG Augsburg startet am 6. September ihren 35. Staffelmarathon durch den Siebentischwald. Dieses Rennen wird die erste reale Laufveranstaltung in der Region seit dem Lockdown. „Wir haben alle notwendigen Genehmigungen“, freut sich der Leichtathletik-Abteilungsleiter Gazi Akce. Festgelegt wurde ein Limit von 50 Staffeln.

Der Staffelmarathon durch den Siebentischwald ist wieder einmal das einzige Augsburger Rennen des Jahres über die legendäre Laufdistanz. Der Klassiker der MBB-SG Augsburg wird am 6. September (Sonntag) zum 35. Mal ausgetragen. Allerdings sind keine Solisten zugelassen, sondern nur sechsköpfige Marathon-Staffeln und dreiköpfige Halbmarathon-Staffeln.

 

Teams von Vereinen, Lauftreffs, Firmen oder anderen Organisationen teilen sich die legendären 42,195 Kilometer oder die 21,1 Kilometer. Jeder Läufer hat asphaltierte 7.032 Meter rund um Siebenbrunn zu absolvieren. "So können auch weniger trainierte Hobbysportler die Faszination eines Marathonlaufes erleben", meint Gaby Moser, die mit ihrem Mann Franz Moser den Staffelmarathon im Jahr 1986 initiiert hatte.

 

Der Startschuss fällt um 9.00 Uhr auf dem Parkplatz der Sportanlage Süd an der Ilsungstraße. Im Vorjahr waren 53 Teams dabei. Es gewannen die Männer der TG Viktoria Augsburg in 2:23 Stunden und die Frauen des Tierhold-Teams mit bayerischen Top-Läuferinnen in 2:43 Stunden. Beide Teams gehen auch heuer als Favoriten ins Rennen.

 

Aber manche Staffel wird fast doppelt so lange unterwegs sein, was den Breitensport-Charakter der Veranstaltung unterstreicht. "Mannschaften, wie die Professoren und Dozenten der Juristischen Fakultät der Universität, sind die Würze", sagt die stellvertretende Leichtathletik-Abteilungsleiterin Christine Schindler.

 

Mit dem Staffelmarathon wird eine Tradition aus dem Jahr 1965 fortgesetzt, als die MBB-SG den ersten Augsburger Volkslauf organisierte. Der vielseitige Sportverein aus dem Univiertel mit fast 1.000 Mitgliedern in elf Abteilungen entstand ursprünglich als Betriebssportgemeinschaft des Flugzeugbauers Messerschmitt.

 

Alle Informationen zum 35. Staffelmarathon durch den Siebentischwald im Überblick:

 

Termin: 6. September 2020 (Sonntag) um 9.00 Uhr
Ort: Sportanlage Süd, Ilsungstraße
Veranstalter: MBB-SG Augsburg, Leichtathletik-Abteilung
Teilnehmer: sechsköpfige Marathon-Teams und dreiköpfige Halbmarathon-Teams

Zuschauer: sind nicht zugelassen
Strecke: asphaltierte 7.032 Meter rund um Siebenbrunn
Firmenwertung: Automobile-Tierhold-Firmencup 

Anmeldung: online bis 30. August 2020 (Sonntag)

Internet: www.staffelmarathon.de 

 

Text: Wilfried Matzke / WM


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.