Werbepartner & Sponsoren

AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
 Die Fotobox für Augsburg & Umgebung - Hochzeit, Geburtstag, FirmeneventStickerei, Textildruck, Lasergravuren, Vereinsbedarf
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG
Riegele - Bierexperten Club
Augsburg Journal
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Hessing Laufsport -
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß

Sportakrobatik - Unsere Deutschen Meister

Verfasst am Freitag, 24. Juni 2011, 12:09 Uhr von Thorsten Franzisi
img_6682.jpg

Sportakrobatik - was ist das?

Dieser Sport ist eine Mischung aus Cheerleading, Kunst- und Bodenturnen, und auch der Hand-to-Hand Akrobatik.
Im Wettkampf (2,5 Minuten mit Musik) wird in drei Kategorien unterschieden:

Tempo: Salti, Würfe
Balance: Pyramiden, Handstände
Kombi: Kombination - Tempo und Balance

Das ideale Einstiegsalter liegt bei fünf Jahren, aber auch ältere Mädchen, optimal mit Erfahrung im Kunstturnen oder rhythmischer Sportgymnastik sind für diesen Leistungssport geeignet. Beweglichkeit, Kraft und Wille sind entscheident.

Erst seit zwei einhalb Jahren gibt es die Sportakrobatik Abteilung des TSV Friedberg, dennoch konnte sich die Abteilung in dieser kurzen Zeit zum besten Verein Bayerns entwickeln. Ein Umstand den der Verein sicher auch dem traditionsreichen SAV Augsburg, und den wechselwilligen Sportlerinnen, verdankte. Mit dem Trio Jugend/Schüler bestehend aus Tabea, Julia und Daniela konnten sich die amtierenden bayrischen Meister nun auch erstmals in der Deutschen Meisterschaft auf Platz 1 in der Kategorie „Tempo“ herankämpfen. Wunsch der Mädchen ist es, auch mal international für Deutschland an den Start zu gehen. Hinter diesem großartigen Erfolg steht aber auch ein wahres Fleißprogramm. So trainieren die Mädchen, dreimal drei Stunden pro Woche und auch Sondertrainingseinheiten werden eingeschoben. Hinzu kommen noch die zahlreichen Sowauftritte und Wettkämpfe an den Wochenenden. 

Trotz allen Leistungssports besticht doch neben dem konzentrierten Training die lockere und freundschaftliche Atmospähre. Die Sportakrobaten des TSV Friedberg trainieren zur Zeit mit ca. 30 Athletinnen. Wir freuen uns über Buchungen von Showauftritten und suchen auch immer junge Nachwuchsportlerinnen, so Trainerin Nina Wente.


Fotos
img 6725
img 6703
img 6696
img 6682
img 6642
img 6633
img 6609
img 6596
img 6589
img 6571
img 6575
img 6587
img 6590
img 6591
img 6592
img 6595
img 6601
img 6607
img 6608
img 6610
img 6615
img 6620
img 6621
img 6634
img 6635
img 6638
img 6647
img 6653
img 6658
img 6674
img 6683
img 6684
img 6688
img 6689
img 6698
img 6699
img 6700
img 6704
img 6709
img 6716
img 6717
img 6731
img 6732
2019-03-22T23:23:06.625+01:00
TSV Friedberg Sportakrobatik

Mehr Artikel zu Sportakrobatik-Verein Augsburg-Hochzoll 1957 e. V.
Mehr Artikel zu TSV 1862 Friedberg
Mehr Artikel zu Leichtathletik
Mehr Artikel zu Sportakrobatik
Mehr Artikel zu Turnen/Turnspiele
Mehr Artikel zu Vereinssport
Mehr Artikel zu Turnen
Mehr Artikel zu Sportakrobatik
Mehr Artikel zu Sportakrobatik-Verein Augsburg-Hochzoll 1957 e. V.
Mehr Artikel zu TSV Friedberg
Mehr Artikel zu Leichtathletik
Sportartikel anzeigen

zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.