Werbepartner & Sponsoren

Technikerschule Augsburg
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Autohaus Mayr Hörmann
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Sonnenhof Bodensee

Sonja Keil gewinnt Bronzemedaille bei der Europameisterschaft!

Verfasst am Dienstag, 10. Oktober 2023, 07:55 Uhr von TO
20230922 162416

Bei den Europeanchampionchips Masters in Pescara (Italien) darf sich die LG Augsburg über eine internationale Medaille freuen.

In einer Zeit von 62,02s erreichte Sonja Keil im 400m Hürdenlauf Finale den Bronzerang. Trotz eines Magen-Darm-Infekts lief sie fehlerfrei und souverän. Wir als LG Augsburg freuen uns für Sonja und gratulieren ihr zu dieser herausragenden Leistung!

"Leider war ich im Vorfeld mit Magen-Darm-Infekt erkrankt und war deshalb etwa geschwächt. Nichsdestotrotz lief ich im 400m Hürden Finale am 22.9.23 fehlerfrei und eine Zeit von 62.02 sec. Zwischen uns - den ersten dreien - war kein großer Abstand. Über meine erste Medaille bei meiner ersten EM der Masters freue ich mich riesig und besonders wegen dieser Umstände. Die 400m flach bin ich leider nicht mehr gelaufen. Da ich erneut an einem anderen Magen-Darm-Virus erkrankt bin. Es war eine tolle Erfahrung und es hat großen Spaß gemacht."

Für die LG Augsburg ist es die zweite internationale Medaillen bei den Masters. Zoran Askovic gewann 2022 bei der Hallen EM in der Altersklasse M50 ebenfalls die Bronzemedaille im Stabhochsprung.


zurück