Werbepartner & Sponsoren

Autohaus Mayr Hörmann
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Riegele - Bierexperten Club
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Sonnenhof Bodensee
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Hessing Laufsport -
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web

Mitmachen und Spaß haben auf dem LEW Festival MUKUBOKLE

Verfasst am Montag, 23. Mai 2022, 11:01 Uhr von Angela Merten
frühlingsbouldern  DSC 6377

Das Festival für die ganze Familie im DAV Kletterzentrum vereinte Musik, Kultur, Bouldern und Klettern

Mitte Mai fand auf dem weitläufigen Gelände des DAV Kletterzentrum Augsburg das LEW Festival Mukubokle statt. Viele Gäste statteten der Veranstaltung einen Besuch ab und genossen bei Sonne satt das vielfältige Angebot der Veranstaltung. Die Organisatoren freuten sich über einen reibungslosen Ablauf und tolle Besucherzahlen.

Endlich - das LEW Kletterfestival durfte in diesem Jahr unter dem neuen Namen "LEW Festival MUKUBOKLE" in die Dritte Runde gehen und bot zahlreiche Aktivitäten an. Sportliche Herausforderungen wie mit dem beliebten Bierkastenklettern, Hangboard-Challenge und Schnuppertrainings boten Gelegenheit, in die spannende Welt des Kletterns einzutauchen.

www.vereinsticket.de

Und für alle, die beim sechswöchigen Frühlingsbouldern mitgemacht und in den drei Augsburger Boulderhallen so viele Punkte wie möglich erklettert hatten, fanden sich am 14. und 15. Mai an der Finalstation zusammen und kletterten die allerletzten Routen und nahmen zusätzlich an der Verlosung von tollen Preisen teil. Mit rund 350 Teilnehmern feierte die Debutveranstaltung des 1. Augsburger Frühlingsbouldern damit einen tollen Erfolg.

Diejenigen, die es etwas ruhiger angehen lassen wollten, konnten in entspannter Atmosphäre ihre eigenen Seilkörbe basteln.

Für die aktiven Kletterer bot der Workshop "Klettermaterial im Check" wichtige Informationen zur Überprüfung des eigenen Equipments - denn die Sicherheit beim Sportklettern steht an erster Stelle. Zusätzlich konnte man sich im Foyer beim Red Chili Kletterschuhtest professionell beraten lassen und Kletterschuhe in verschiedensten Preisklassen testen.

Für musikalische Unterhaltung sorget Toni Lamprecht mit seiner Punk Band Analstahl, die ´fünf Musikanten von San Antonio Kid, Calmer Than You, der Liedermacher und Akkordeonspieler Maxi Pongratz sowie das DJ Gespann Leo & Leo, die das Publikum mit einem Mix aus Elektro, Funk und Hip-Hop bestens unterhielten.


zurück