Werbepartner & Sponsoren

AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Sonnenhof Bodensee
Autohaus Mayr Hörmann
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG
Technikerschule Augsburg
Augsburg Journal
Hessing Laufsport -
Steppe Bau - Tief- & StraßenbauHessingpark-Clinic Therapie und Training

Keysi Fighting Method beim Turnverein Augsburg

Verfasst am Montag, 06. Januar 2020, 18:39 Uhr von Thorsten Franzisi
keysi fight method in Augsburg

Keysi Fighting Method wurde von Justo Dieguez, geb. 1957 in der Region Sevilla in Spanien, im Jahr 1980 ins Leben gerufen.

Es handelt sich nicht um einen klassischen Kampfsport, sondern um eine moderne Methode zur effektiven Selbstverteidigung – konzipiert für die Notwehrsituation.

Im Ernstfall auf der Straße nimmt der Aggressor leider keine Rücksicht auf Fairness. Daher werden beim Keysi keine Kompromisse eingegangen – auch nicht beim Einsatz des eigenen Körpers. Neben Faustschlägen sind Ellbogen-, Knie-, Schulter- und auch Kopfstöße aufgrund ihrer Praktikabilität in der nahen Distanz ein wichtiger Bestandteil des Technikrepertoires. Elementar ist auch das Herunterbringen des Gegners zu Boden. Der Kampf in der Bodenlage wird im Keysi jedoch so kurz wie nötig gehalten, um umstehenden Sympathisanten des Gegners möglichst keine Gelegenheit zu bieten, dem Verteidiger in den Rücken zu fallen.

Während einer gewaltvollen Auseinandersetzung zwischen zwei oder mehreren Personen herrscht Chaos und der Verlust des Gleichgewichts, ein Stolpern oder ein kompletter Sturz zu Boden können meist nicht vermieden werden. Der Keysi-Schüler trainiert nicht nur den Kampf im Stand und in der liegenden Position, auch die Verteidigung, der Angriff sowie die Kontrolle des Gegners im Knien und im Sitzen sind gleichwertige Bestandteile des Trainingsprogramms.


Gelehrt wird zudem der grundlegende Umgang mit dem Messer und mit kurzen Stöcken.

Die Keysi Fighting Method ermöglicht somit eine dynamische Annäherung an die Welt der Selbstverteidigung, dabei konzentriert sie sich auf die physischen und emotionalen Seiten des Kampfes. Durch das Studieren von Zweikämpfen und Kämpfen gegen mehrere Gegner versucht Keysi zu zeigen und zu lehren, was man braucht, um eine solche Begegnung zu überleben. Es ist eine stete Reise der Entdeckung und Erforschung. Keysi legt großen Wert auf das Gebiet der Selbsterkenntnis und räumt so schnell mit falschen Vorstellungen und Mythen über die Selbstverteidigung auf. Alles wird hinterfragt und untersucht - nichts wird als gegeben hingenommen, wenn es keinen Sinn macht.

Keysi genießt großes nationales und internationales Ansehen. Auch Hollywood ist schon seit einiger Zeit darauf aufmerksam geworden. So ist Keysi beispielsweise die offizielle Kampfmethode in den Filmen "Batman Begins" und "The Dark Knight" mit Christian Bale sowie in dem Film "Jack Reacher" mit Tom Cruise. Darüber hinaus ist Keysi bei „007 – Quantum of Solace“, „Game of Thrones“ und „Kampf der Titanen“ eingeflossen. Weitere Projekte für TV und Film sind laufend in der Umsetzung.

Seit Oktober 2018 ist Keysi Fighting Method Teil des Sportangebots beim Turnverein Augsburg. Hier besteht eine Kooperation mit der Abteilung für Taekwondo. Abteilungsmitglieder können wahlweise Keysi, Taekwondo oder beides trainieren. Die Systeme ergänzen sich hierbei. Im Taekwondo liegt der Fokus vor allem auf der langen Distanz – sehr schnelle, präzise und kraftvolle Kicks, welche sowohl direkt, aus der Drehung, im Sprung oder aber auch in dynamischen Kombinationen im Stand ausgeführt werden. Keysi Fighting Method rundet das Trainingsangebot ab, da hier die nahe Kampfdistanz im Fokus steht. Kicks werden im Keysi zwar auch geübt, jedoch werden diese im Gegensatz zum Taekwondo nur auf die Körperpartie unterhalb des Gürtels ausgeführt, wodurch in einer Notwehrsituation u. A. das Risiko für den Verlust des Gleichgewichts und somit für einen ungewollten Sturz reduziert wird.

Das Keysi-Training wird für Jugendliche ab 12 Jahren und für Erwachsene angeboten und von Arkadius Nowakowski geleitet. Arkadius trainiert Keysi Fighting Method seit 2009 und nimmt regelmäßig mehrmals im Jahr an Fortbildungen in Deutschland und im Ausland teil, welche vom Keysi-Gründer Justo Dieguez persönlich oder von dessen Trainerteam geleitet werden.

Weitere Informationen zum Trainingsangebot und zur Keysi Fighting Method sind unter www.keysi-augsburg.training, www.keysi.net, www.keysiworld.com als auch über Instagram und YouTube verfügbar.


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.