Werbepartner & Sponsoren

Technikerschule Augsburg
Autohaus Mayr Hörmann
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Riegele - Bierexperten Club
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Hessing Laufsport -
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß

Kanuslalom Events auf dem Augsburger Olympiakanal rücken näher

Verfasst am Freitag, 18. März 2022, 13:01 Uhr von AM
Dörfler Schmid Ohmayer

Erstes Ressortleitertreffen (in Präsenz) der Augsburger Vereine AKV und Kanu Schwaben im Sitzungssaal des BLZ

Der Competition Manager 2022 ICF Kanuslalom Weltmeisterschaft Fabian Dörfler lud zum RL Treffen ein, denn schließlich galt es in Präsenz, die Themen wie Hygienemaßnahmen, Startnummernausgabe, Finanzen, Marketing, Presse, Logistik, Verkauf, Wasserrettung, Wettkampforganisation, Wettkampfauswertung, EDV, Ergebnisaushang, Streckenausbau, Streckenvorfahrt, Dopinkgontolle, Bootsvermessung, Öffnungszeiten des Organisationsbüro, Sprecherbesetzung, Kampfrichterbetreuung usw. gemeinsam abzustimmen.

Primär ging es natürlich um den anstehenden nationalen Qualifikationswettkampf Anfang Mai, aber auch dem Boater Cross . Hinter den Kulissen wird ja emsig gearbeitet, viele Online - Meetings fanden bereits statt. Aber das erste Ressortleitertreffen in Präsenz war äußerst informativ und Ergebnisorientiert. Natürlich wurden nur jeweils 1/2 Vertreter pro Ressort eingeladen um die Runde nicht zu groß werden zu lassen. Online zuschalten war natürlich auch möglich. Als Wettkampfleitung sind Fabian Dörfler, Dr. Thomas Ohmayer sowie Vitus Gesser zuständig.

www.vereinsticket.de

Diese vier Wettkämpfe stehen in den nächsten Monaten in Augsburg an:

•    DKV-Sichtung im Kanuslalom
4x Quali-Rennen LK und 2x Quali-Rennen Junioren
vom 06.05. bis 08.05.2022
•    DKV-Qualifikation und Deutsche Meisterschaft im Extreme Slalom sowie DKV-Qualifikation im Rafting R4
vom 14.05. bis 15.05.2022
•    ICF Canoe Slalom World Ranking
vom 04. bis 05.06.2022
•    ICF Canoe Slalom World Championships
vom 26.07. bis 31.07.2022

 

Text und Bildquelle: Marianne Stenglein, Referentin für Presse, Kanu Schwaben Augsburg


zurück