Werbepartner & Sponsoren

Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Technikerschule Augsburg
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Hessing Laufsport -
Autohaus Mayr Hörmann
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Imfpen. Für Dich und Deinen Verein
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße

Ist Augsburg eine Läuferstadt?

Verfasst am Freitag, 28. Mai 2021, 15:48 Uhr von Wilfried Matzke
M-net Firmenlauf

Bei dem aktuellen Ranking eines Online-Sporthändlers platziert sich die schwäbische Metropole im Mittelfeld.

Das viele Grün, die günstige Topographie sowie die beliebten Rennen, wie der M-net Firmenlauf mit 12.000 Teilnehmern, machen Augsburg gefühlt zu einer Läuferstadt. Allerdings rangiert die schwäbische Metropole bei einem aktuellen Ranking des Online-Sporthändlers "Keller Sports" nur auf Platz 29 unter den 40 größten deutschen Städten.

Drei Kriteriengruppen wurden bei dieser Läuferstadt-Studie analysiert, nämlich Laufstrecken, Laufevents und Umweltbedingungen. Es fällt auf, dass gerne die absoluten Werte gegenüber den relativen Werten bevorzugt werden. So wurde die Anzahl der Parks und der öffentlichen Sportanlagen nicht ins Verhältnis zur Einwohnerzahl oder Stadtfläche gesetzt. 

Kein Wunder also, dass die Bundeshauptstadt Berlin mit ihren 239 Parks und 67 öffentlichen Sportanlagen als klarer Sieger hervorgeht. Hamburg und Frankfurt am Main folgen auf den weiteren Plätzen. 

Einiges, was eine läuferfreundliche Stadt ausmacht, wurde bei diesem Ranking nicht berücksichtigt. So findet man in Augsburg die für längere Läufe wichtige Vernetzung der Grünanlagen, auch bedingt durch Lech und Wertach sowie weitere Gewässer. Man kann am Ostufer des Lechs vom Süden des Stadtgebietes bei der Lechstaustufe 23 bis zur nördlichen Stadtgrenze bei Stettenhofen laufen, ohne eine einzige Straße überqueren zu müssen. Keinen Einfluss auf das aktuelle Ranking hat auch das Angebot an profilierten Laufstrecken. So sind im Augsburger Stadtgebiet die empfohlenen regelmäßigen Trainingseinheiten im hügeligen Gelände möglich. Seine Dauerläufe mit Steigungen von bis zu 60 Höhenmetern kann man in den Westlichen Wäldern bei Wellenburg oder Bergheim bestreiten. 

Außen vor beim Ranking des Online-Sporthändlers "Keller Sports" blieben auch die Trainingsbedingungen während der Winterzeit. Hier hat Augsburg unter anderem den beleuchteten Max-Gutmann-Laufpfad innerhalb der Sportanlage Süd vorzuweisen. 

Läuferstadt-Ranking von "Keller Sports" mit den 40 größten deutschen Städten: 

1. Berlin, 2. Hamburg, 3. Frankfurt am Main, ... 11. München, ... 29. Augsburg, ... 40. Nürnberg. 

hier geht´s zur Ergebnisliste

 

Wilfried Matzke / WM 


zurück