Werbepartner & Sponsoren

Phone Xpress - Smartphone & Tablet Reparatur Service
Sonnenhof Bodensee
Riegele - Bierexperten Club
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Augsburg Journal
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
Steppe Bau - Tief- & StraßenbauHessingpark-Clinic Therapie und Training

Geschlechterkampf bei den Sheridanpark-Meilen

27.09.2016 Thorsten Franzisi

.

Breitensport zum Mitmachen und Leistungssport zum Zuschauen hieß es wieder bei den siebten Sheridanpark-Meilen. Das familienfreundliche Event wurde von der km Sport-Agentur und dem Bauträger ASSET GmbH veranstaltet. Erstmalig gab es auch einen Volkslauf über zehn Meilen.



Beim Elite-Rennen mit dem Motto "Last Man Out" starteten diesmal auch Frauen. Vier Top-Läuferinnen trafen auf vier Top-Läufer. Nach jeder von acht Runden musste der oder die Letzte ausscheiden. Dabei war der Frauenkurs von 529,41 Metern gegenüber dem Männerkurs von 600 Metern entsprechend den deutschen Rekordzeiten verkürzt worden. Joseph Katib vom LAC Quelle Fürth, der deutsche Berglauf-Meister 2015, konnte sich bei diesem Geschlechterkampf durchsetzen. Dahinter folgte Kerstin Hirscher von der TG Viktoria Augsburg, heuer die schwäbische Nr. 1 auf den Mittel- und Langstrecken. Der dritte Platz ging an den Schrobenhausener Heiko Middelhoff im Trikot des MTV Ingolstadt. Neben diesem Elite-Rennen wurden fünf Breitensport-Wettbewerbe ausgetragen.

Beim Volkslauf über fünf Meilen (rund 8,0 Kilometer) gewannen Thomas Steiner vom TSV Gersthofen mit 28:16 Minuten und Katharina Engelhardt vom Augsburger "Team TOMJ" mit 33:36 Minuten. Das erstmalige Rennen über zehn Meilen (rund 16,0 Kilometer) beherrschten Roland Rigotti (TSV Neuburg) in 59:42 Minuten und Katrin Faßnacht (DAV Augsburg) in 1:17 Stunden. Insgesamt 894 Teilnehmer im Alter von vier bis 75 Jahren rannten und radelten durch den reizvollen Sheridanpark von Pfersee. "So viel wie noch nie", freuten sich Katja Mayer (km Sport-Agentur) und Stephan Deurer (ASSET GmbH).

wm
-----
Sheridanpark-Meilen / "Last Man Out"
1. Joseph Katib (LAC Quelle Fürth),
2. Kerstin Hirscher (TG Viktoria Augsburg),
3. Heiko Middelhoff (MTV Ingolstadt),
4. Florian Warkus (LG Mettenheim),
5. Steffen Co (TG Viktoria Augsburg),
6. Stefanie Kirschey (TG Viktoria Augsburg),
7. Agnes Hartl (LC Aichach),
8. Stephanie Mairoser (LG Reischenau-Zusamtal).
Weitere Ergebnisse unter www.sheridanpark-meilen.de





zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren