Werbepartner & Sponsoren

Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Technikerschule Augsburg
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Hessing Laufsport -
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Riegele - Bierexperten Club
Autohaus Mayr Hörmann

Generalprobe für Hessing Kangaroos am Samstag

Verfasst am Mittwoch, 21. September 2022, 09:56 Uhr von Thorsten Franzisi
 BHV 4272

Für die BG Hessing Leitershofen/Stadtbergen wird es nun ernst.

Eine Woche vor dem Start in die BARMER 2. Basketball Bundesliga am 1. Oktober zu Hause gegen die Porsche BBA Ludwigsburg bestreitet man am Samstag das letzte Testspiel gegen den Ligakonkurrenten Team Ehingen Urspring (Spielbeginn 18 Uhr, Sporthalle Stadtbergen). Eingebettet ist die Partie in das JBBL-Turnier der baramundi basketball akademie, welches am Samstag und Sonntag in Stadtbergen stattfindet. Zu Gast sind neben der eigenen Mannschaft die Teams der Crailsheim Merlins, des TS Jahn München und der DJK SB München.

Den vorletzten Test gewann das Team von Trainer Emanuel Richter am letzten Samstag beim Regionalligisten Vilsbiburg Baskets mit 97:84. „Es war ein weiterer guter Test für meine Mannschaft, in einigen Dingen haben wir uns gegenüber den Spielen zuvor weiter verbessert. Ehingen stellt nun aber den absoluten Härtetest dar, das wird jetzt eine Woche vor dem Saisonstart ein echter Gradmesser“, freut sich Richter auf die Partie. In der Tat, das Team von der schwäbischen Alb rund um das etablierte Basketballinternat der Urspringschule zählt als Absteiger zu den Topfavoriten in der PRO B. Kangaroos-Geschäftsführer Andreas Moser: „Ehingen ist der beste Gegner in unserem Vorbereitungsprogramm. Sie haben einen Top-Kader und bauen auf einen Mix aus ganz jungen und schon etwas erfahreneren Akteuren sowie einigen Importspielern und werden sicher ein gewichtiges Wort im Aufstiegsrennen unserer Liga mitreden“, so Moser.

Die Kangaroos werden am Samstagabend also genau wissen, wo sie stehen. Die BG hat alle Akteure an Bord und kann dem Publikum also erstmals die gesamte Mannschaft präsentieren. Der Eintritt zu dieser Partie ist frei, es wird ein reduziertes Catering ausschließlich mit Getränken angeboten. Die Spiele des JBBL-Turniers beginnen am Samstag um 9.30 Uhr mit dem Spiel der BBA gegen die DJK SB München, um 11.45 Uhr treffen dann Crailsheim und Jahn München aufeinander, um 14 Uhr Crailsheim und die DJK München. Die anderen Partien werden dann im Modus jeder gegen jeden am Sonntag zwischen 10 und 16 Uhr gespielt. Für das Team von Trainer Fabian Schöfbeck ist es ebenfalls die Generalprobe für die am 9. Oktober gegen Bayern München beginnende JBBL-Saison. Der Eintritt beim JBBL-Turnier ist ebenfalls frei, hier gibt es auch Kaffee und Kuchen für die Fans.


zurück