Werbepartner & Sponsoren

Riegele - Bierexperten Club
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Autohaus Mayr Hörmann
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Technikerschule Augsburg
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web

Endlich wieder Vereinsmeisterschaft beim Polizei SV Königsbrunn

Verfasst am Donnerstag, 21. Juli 2022, 19:36 Uhr von AM
PSV-Königsbrunn-Vereinsmeisterschaft-BHV 4641

Patrick Kienle und Tina Knöpfle werden TT-Vereinsmeister

Vergangenes Wochenende fand die Vereinsmeisterschaft des Polizei SV Königsbrunn statt. Von drei bis siebzig Jahren waren alle Altersklassen vertreten.

Schon ganz früh am Morgen startete die Kindersportgruppe des Polizei SV Königsbrunn um Trainerin Katharina Fürst in die Vereinsmeisterschaft. Auf dem Programm standen Balancier-, Wurf- und Laufübungen. Die dreijährigen Mädchen schlossen alle Aufgaben mit Bravur ab und freuten sich über ihre Urkunde.

Im Anschluss starteten die Erwachsenen beim Tischtennis zuerst im Einzel, dann im Mixed. Sieger der Herren wurde Patrick Kienle, Sieger der Trostrunde Sigi Stramm. Bei den Damen setze sich Tina Knöpfle durch. Gegen Mittag kamen die Jugendlichen an den Start, die auch im Mixed der Erwachsenen mitspielten. Hier siegte Samuel Mann.

Im Doppel holten sich Patrick Kienle und Jürgen Schedl den Titel vor Andreas Berndorfer und Samuel Mann.

Das anschließende gemeinsame Grillen brachte die ersehnte Normalität zurück; war das letzte Grillfest doch 3 Jahre her

Text: Katharina Beck, Polizei SV Königsbrunn, Abteilung Tischtennis


zurück