Werbepartner & Sponsoren

Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Autohaus Mayr Hörmann
Technikerschule Augsburg
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Hessing Laufsport -
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße

Der TSV Schwaben gewinnt im Testspiel gegen den TSV Gersthofen

Verfasst am Montag, 03. August 2020, 12:10 Uhr von Angela Merten
tsv-gersthofen-tsv-schwaben-augsburg-fussball-testspiel-DSC 2246

Die Schwaben lassen viele Chancen liegen

Am vergangenen Samstag empfing der Bezirksligist TSV Gersthofen die Bayernligisten TSV Schwaben in der Abenstein. Schiedsrichter Leonhard Schramm pfiff das Testspiel pünktlich um 17 Uhr an.

Endlich rollt der Ball wieder und beide Mannschaften konnten es kaum erwarten, Ihre skills endlich wieder mit einer gegnerischen Mannschaft unter Beweis zu stellen. Bereits zu Beginn der Partie war das Team der Schwaben dominierend und Marco Boyer traf gleich in der 5. Spielminute zum 0 : 1. 

Das Team um Trainer Janos Radoki erkämpfte sich Minute um Minute weitere gute Chancen, die allerdings nicht optimal zum Abschluss kamen. In der zweiten Halbzeit verschoss Maximilian Löw sogar einen Foulelfmeter. Doch die Mannschaft ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und spielte konsequent nach vorne. 

Nicola della Schiava, der erst kürzlich vom FCA Augsburg II zu den Schwaben wechselte, baute durch sein Tor in der 48. Spielminute den Vorsprung weiter aus. Und der 18-jährige Kevin lang macht mit dem 0:3 in der 83. Spielminute den Sack zu.


zurück