Werbepartner & Sponsoren

Riegele - Bierexperten Club
Ihr Teamsporthändler - Textildruckerei & Flock
Autohaus Mayr Hörmann
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Farbberatung mit Stil - Angela Merten
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Internationaler Bund - Medizinische Akademie - Schule, Ausbildung und Studium
Sonnenhof Bodensee
Augsburg Journal

Der Charity Walk & Run Augsburg

Verfasst am Freitag, 06. September 2019, 10:48 Uhr von Thorsten Franzisi
Benefizlauf Charity Walk Run  D55 5643

Am Sonntag den 1. September hat sich das Team der Ahmadiyya Jugendorganisation bereits in den frühen Morgenstunden getroffen, um die letzten Vorbereitungen für das 5. Charity Walk & Run in Augsburg abzuschließen.

Bereits seit 2015 findet der Lauf in Augsburg statt und hat sich sichtlich etabliert. Läuferinnen und Läufer aus Augsburg und Umgebung kommen zusammen um einen guten Zweck zu erfüllen denn alle Startgelder werden gespendet.

Hierfür hat sich das Team den ortsansässigen Verein Lichtblicke Elterninitiative Krebskranker Kinder e.V. und die Hilfsorganisation Humanity First als Empfänger ausgesucht. Das Organisationsteam arbeitet ehrenamtlich.


Die gewählte Strecke führt entlang der Wertach und bietet einen 5 km und 10 km Lauf sowie eine 5 km Walking Strecke an. Insgesamt 179 Anmeldungen zählt das System und bis zum Start des Kinderlaufs um 11:30 hat sich die Perzheimwiese bei bestem Wetter bereits gut gefüllt. Neben den Teilnehmern haben sich zahlreiche Zuschauer eingefunden. Besonders beim Kinderlauf wird entlang der gesamten 800 meter langen Strecke kräftig angefeuert. Die vier jüngsten Teilnehmer werden noch vor dem Erwachsenenlauf mit einer Medaille geehrt. 


Zum Abschluss der Veranstaltung werden mit einigen Grußworten die Sieger des Laufes gekürt. Für jede der Disziplinen werden die Sieger, unterteilt in Damen und Herren, mit Pokalen geehrt. Die Resonanz der Besucher ist überwältigend. Bei persönlichen Feedback und in den sozialen Medien wird die Organisation und die entspannte Atmosphäre des Laufes gelobt. Das Organisationsteam blickt erleichtert auf die Veranstaltung zurück.

«Während der gesamten Veranstaltung ist man sichtlich angespannt und am Ende froh wenn alles reibungslos und ohne Zwischenfälle funktioniert hat.» sagt Salman Chaudhry, Vorsitzender des Organisationsteam. Das Ziel für das Charity Walk & Run 2020 steht auch bereits. «Wir möchten die Anzahl der Teilnehmer weiter steigen und mehr Augsburgerinnen und Augsburger erreichen. Noch dieses Jahr werden wir anfangen an diesem Ziel zu arbeiten. »

5. Charity Walk&Run Augsburg

10 km Lauf Damen:

1.  Iolanda Virzi
2.  Annika Schlegel
3.  Annika Bosch

10 km Lauf Herren:

1.  Izidor Wikolic
2.  Bernd Anders
3.  Mykola Matewosjan

5 km Lauf Damen:

1.  Silke Müller
2.  Jessica Kaczmarczyk
3.  Lisa Symanek

5 km Lauf Herren:

1.  Danijel Krstic
2.  Raphael Friedrich
3.  Werner Klein

 


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.