Werbepartner & Sponsoren

Silvesterlauf Schwabmünchen - Time2Run
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Augsburg Journal
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Riegele - Bierexperten Club
Ihr Teamsporthändler - Textildruckerei & Flock
Sonnenhof Bodensee
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße

DEL Bambini Cup

Verfasst am Montag, 11. Februar 2013, 11:09 Uhr von Thorsten Franzisi
eishockey_del_bambini_cup_img_4723.jpg

Bereits zum sechsten mal richtete der AEV den “DEL Bambini Cup” aus. Seit dieser Zeit hat sich das Turnier der “Kleinsten” im deutschen Eishockey-Nachwuchs zu einer der renommiertesten Veranstaltungen für diese Altersklasse gemausert und ist fester Bestandteil der Terminkalender der DEL-Stammvereine.

Begeisterte Zuschauer, konnten erleben was im deutschen Eishockey-Nachwuchs geleistet wird, nicht nur von den Vereinen und Verbänden, sondern vor allem von den Eltern, Betreuern und Trainern. Ohne Ihr Engagement wäre ein solches Turnier und der Sport in Deutschland nicht möglich. Sie werden an diesem Wochenende alles sehen und erleben, was dieser schöne Sport zu bieten hat: Spannung, Spaß und Emotionen.

12 Mannschaften aus ganz Deutschland traten dieses Jahr zum sportlichen Wettbewerb um den Pokal an. Im fliegenden Wechsel setzten die Trainer auf dem Kleinfeld die Reihen nach festen Zeitvorgaben ein, um in den zwei Turniertagen den Sieger zu ermitteln. Als Favorit zeigte sich nach wenigen Spielen wieder die Kleine der Krefelder Pinguine. Nach dem ersten Tag zeigte sich folgende Rangliste:

Gruppe 1:
1. Krefelder EV
2. Augsburger EV
3. Löwen Frankfurt
4. EHC 80 Nürnberg
5. EV Landshut
6. EHC München

Gruppe 2:
1. Köln "Die Haie"
2. SB Rosenheim
3. Düsseldorfer EG
4. ESC Dresden
5. EHC Straubing
6. ERC Ingolstadt

Auch am zweiten Tag zeigten sich die Pinguine als unschlagbar und konnten im Finale unsere starken Augsburger Bambinis ungefährdet mit 6:1 schlagen. Gruppe 2 Sieger des Vortages, der Kölner Haie konnte die Löwen Frankfurt mit 5:2 besiegen und wurde verdient Dritter.

Endergebnis des 6. DEL Bambini Cups:
1. Krefelder EV
2. Augsburger EV
3. köln "Die Haie"
4. Löwen Frankfurt
5. Düsseldorfer EG
6. ESC Dresden
7. EHC 80 Nürnberg
8. SB Rosenheim
9. EHC Straubing
10. EV Landshut
11. ERC Ingolstadt
12. EHC München


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.