Werbepartner & Sponsoren

Farbberatung mit Stil - Angela Merten
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG
Internationaler Bund - Medizinische Akademie - Schule, Ausbildung und Studium
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Autohaus Mayr Hörmann
Golfrange Augsburg
Riegele - Bierexperten Club
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Augsburg Journal
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour

Bundesehrenpreis Gold - Brauhaus Riegele holt sich das Triple in Berlin

06.06.2019 Thorsten Franzisi
Braurei-des-Jahres_Riegele.jpg

Sie sehen gut aus, sind immer lecker, gehaltvoll und bekömmlich und sie kommen natürlich aus Augsburg - Die Riegele Bierspezialitäten.

Auch dieses Jahr konnte sich das Brauhaus Riegele mit der so langen Tradition - seit 1386 - in bayrisch Schwaben den absoluten Meistertitel der deutschen Brauwirtschaft sichern - jetzt zum dritten Mal in Folge.

Ob beim FC Augsburg oder im bei den Panthern im Curt-Frenzel-Stadion - Das Brauhaus Riegele weiß um seine Verantwortung in der Region und ist seit Beginn, vor neun Jahren auch ein treuer und sehr wichtiger Premiumpartner von Sport in Augsburg - Wir sagen herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Unterstützung unseres regionalen Sportportals.

Aber worum geht es beim Bundesehrenpreis eigentlich? Der einfache Bundesehrenpreis gilt als besondere Qualitäts-Auszeichnung. Er geht an die besten 12 Brauereien aus Deutschland. Der goldene Bundesehrenpreis bleibt dem Besten unter den Besten aus diesem elitären Kreis vorbehalten. Dabei geht es nicht nur um Geschmack, Geruch und Aussehen - die Biere werden auch unter technisch-analytischen Kriterien bewertet - welche in der Augsburger Brauerei schon lange ein ständig überwachter Qualitätstandard sind, natürlich ohne Glyphosat. Beste Zutaten und handwerkliches Können garantierten nun bereits zum zwölften Mal einen Bundesehrenpreis gegen 180 weitere Brauereien und über 1000 Bieren.  Die feierliche Preisverleihung fand im Rahmen des „Deutschen Brauertages" statt. „Dass eine Brauerei gleich drei Mal hintereinander mit der wichtigsten Auszeichnung für Qualität geehrt wird, so etwas hat es noch nie zuvor gegeben“, freut sich Brauereichef Dr. Sebastian Priller.

Die regionale Biermanufaktur hat sich mittlerweile zu einer anerkannten Adresse für Bierliebhaber aus ganz Europa entwickelt. Bewährtes zu bewahren und Offenheit gegenüber dem Neuen – das ist die Leitidee des Brauhaus Riegele. Damit wurde die Familienbrauerei 2018, wie auch 2017 Deutschlands Craft Brauer des Jahres und trägt zudem den Titel ‚Bier des Jahrzehnts‘. 14 Traditionsbiere und zehn Brauspezialitäten, sowie das Riegele Michaeli und die Jahrgangsbier-Reihe „Magnus“ löschen nicht nur Durst der Augsburger Kehlen, sondern tragen den Namen Augsburgs auch weit über die nationalen Grenzen hinweg. Weiter so!


zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren