Werbepartner & Sponsoren

Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Technikerschule Augsburg
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Autohaus Mayr Hörmann
Sonnenhof Bodensee
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Hessing Laufsport -
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof

Bayerische Meisterschaft 2015 im Taekwondo

Verfasst am Donnerstag, 03. Dezember 2015, 11:09 Uhr 
thumbs_img_8732.jpg

Zum ersten Mal fand die Bayerische Meisterschaft im Taekwondo in der Jahnhalle in Weilheim statt.



Die Halle bot genügend Platz für die über 260 Sportler aus 36 Vereinen.

Elf unserer Sportler (Bianca Liebhardt, Erik Sippel, Jan Klötzel, Michael Grimm, Alfredo Dreier, Morena-Anahi Dreier, Noelia Cuevas Pereira, Isabella Killisperger Cuevas, Vanessa Killisperger Cuevas, David Tziklsouri Tziklsouri TziklsouriTziklsou und Daniel Schmalz), die sich im Laufe des Jahres qualifizierten, kämpften am Samstag, den 21.11.2015 um den Landesmeister-Titel im Taekwondo.

Alle Altersklassen kämpften mit elektronischen Westen von Daedo, allerdings ohne elektronischen Kopfschutz. Die Kämpfe wurden auf vier Kampfflächen ausgetragen.
Sowohl technisch wie organisatorisch verlief der gesamte Wettkampftag reibungslos ab.
Alle kampflosen Sportler wurden automatisch eine Gewichtsklasse höher gestuft. Das betraf in unserem Fall, David Tziklsouri.
Fünf unserer Sportler erkämpften sich den Titel und weitere zwei Sportler belegten den dritten Platz.
Mit nur elf Sportlern und als junger, kleiner Verein haben wir in der Vereinswertung den 7. Platz erreicht mit nur zwei Punkten Unterschied zum 6. Platz.
Bayerische Meister:

Bianca Liebhardt

Erik Sippel

Morena-Anahi Dreier
(3-fache Bayerische Meisterin und amtierende Deutsche Meisterin U21)

Isabella Killisperger Cuevas
(4-fache Bayerische Meisterin und 3. Platz Deutsche Meisterschaft)

Vanessa Killisperger Cuevas
(5-fache Bayerische Meisterin und amtierende Deutsche Meisterin U18)

Bronze:
Alfredo Dreier
Noelia Cuevas

Herzlichen Glückwunsch an unsere frischgebackenen Bayerischen Meister und an unsere Drittplatzierten! Wir sind stolz auf euch!


zurück