Werbepartner & Sponsoren

Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Hessing Laufsport -
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Autohaus Mayr Hörmann
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Sonnenhof Bodensee
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns

Baramundi Basketball Akademie unterliegt VFL Kirchheim knights

Verfasst am Dienstag, 24. Januar 2023, 13:50 Uhr von Thorsten Franzisi
JBBL Basketball bba Augsburg

In der Jugenbasketballbundesliga kann die bba Augsburg auch keinen Sieg gegen die Knights aus Kirchheim einfahren.

Im achten Spiel der Relegationsrunde konnte sich das Team der bba Augsburg auch im Heimspiel nicht durchsetzen. Auswärts verlor das Team der Fuggerstädter knapp mit fünf Körben und ermöglichte so den Kirchheimern den ersten Sieg. Zu Hause, vor heimischen Publikum wollte man es nun im Tabellenkellerderby besser machen, was jedoch mit einem Endstand von 58:66 misslang.

Das Team um Headcoach Fabian Schöfbeck hatte sich viel vorgenommen, wurde jedoch kalt erwischt, denn schon nach wenigen Spielminuten prangte ein 0:10 Rückstand auf der neuen Anzeigentafel. Die Augsburger Nachwuchsauswahl steckte jedoch nicht auf und arbeitete sich stetig ran. Die Bemühungen fruchteten und am Ende des ersten Viertels konnte die bba Augsburg sich auf ein 12:16 heranarbeiten.

Das zweite Viertel lief nun schon besser, die Offense der Gäste konnte besser unterbunden werden und die Augsburger agierten nun noch zielorientierter. Zur Halbzeit trennten sich die Teams mit einem 15:16 und einem Gesamtstand von 27:32. Im Drittel Viertel zeigten die Knights aber ihr Klasse und erzielten ganze 18 Punkte, während die BBA mit 12 Körben wieder in der Leistung zurückfiel. Auch wenn zum Schlussviertel noch einmal alles in die Waagschale geworfen wurde und das letzte Viertel mit 19:16 gewonnen wurde, konnte der Rückstand nicht mehr aufgeholt werden. Mit acht Punkten Differenz musste die bba Augsburg das Spiel abgeben und ist damit weiterhin das Tabellenschlusslicht ohne einen einzigen Sieg nach acht Spielen. Mit 17 Punkten war Hafiz Esad Zor der Topscorer der bba Augsburg, gefolgt von Mark Fischer und Leon Merkle mit jeweils 12 Körben.


zurück