Werbepartner & Sponsoren

Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Farbberatung mit Stil - Angela Merten
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Augsburg Journal
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Internationaler Bund - Medizinische Akademie - Schule, Ausbildung und Studium

Augsburger Panther bezwingen Wild Wings aus Schwenningen

Verfasst am Samstag, 26. Oktober 2019, 13:08 Uhr von Thorsten Franzisi
Augsburger Panther Schwenninger Wild Wings  D55 2728

Mit 3:2 gewinnen die Augsburger Panther gegen die Schwenninger Wild Wings und feiern den 2. Heimsieg in dieser Saison.

Nach dem punktlosen letzten Wochenende war der AEV gefordert, sein Punktekonto zu verbessern, was heute Abend auch ohne den verletzten DrewLeBlanc und den noch gesperrten Brady Lamb letztendlich auch knapp aber hochverdient gelang. Mit jetzt 17 Punkten kletterten die Augsburger auf Rang 8 der Deutschen Eishockey Liga.

Drückende Überlegenheit der Panther im 1. Drittel
Mit Tempo und Elan begannen die Panther das Spiel vor 5090 Zuschauer im Curt Frenzel Stadion und der Torerfolg stellte sich auch ganz schnell ein. Nach einem Zusammenprall zwischen einem Augsburger und Schwenninger Spieler in der neutralen Zone, schnappte sich T.J. Trevelyan den Puck und vollendete den Alleingang durch die „Hosenträger“ von Wild Wings Torwart Dustin Strahlmeier zum frühen 1:0 nach nur 92 Sekunden. Außer einem in der 3. Spielminute folgenden  Unterzahlspiel , setzten die Augsburger die Schwarzwälder permanent weiter unter Druck. Der Tabellenletzte konnte sich kaum befreien und musste in der 6. Spielminute eine Strafzeit für Daniel Pfaffengut hinnehmen. Die Panther machten es kurz und schmerzlos, nach einem gewonnen Bully kam das Spielgerät zu Matt Fraser und der hämmerte bereits nach 5 Sekunden Powerplay den Puck links unten zum 2:0 für den AEV in das Schwenninger Tor.

Das Momentum war auf Augsburger Seite und die Gäste leisteten sich weitere Strafzeiten. Doch trotz einer Vielzahl von Tormöglichkeiten in und nach den Powerplays gelang dem AEV das 3:0 leider nicht. McNeill , Stieler und zweimal Sezemsky  scheiterten dabei an dem Goalie der Wild Wings. In der 19. Spielminute war der Puck dann im Schwenninger Tor, doch der Treffer von Matt Fraser wurde nach Videobeweis wieder aberkannt, weil die Scheibe nicht regelgerecht im Tor untergebracht wurde. So gingen die Panther hochverdient mit 2:0 in die 1. Drittelpause. Dies belegt auch die Schussbilanz von 12:6 für die Augsburger und eine höhere Führung lag durchaus im Bereich des Möglichen.

Wechselbad der Gefühle im 2. Drittel
Mit 18 Sekunden Überzahl begann der AEV den 2. Abschnitt. Sofort versuchten die Panther die numerische Überlegenheit zu einem weiteren Tor zu nutzen, doch der Schuss ging nach hinten los. Die Schwarzwälder kamen zu einem glücklichen Scheibengewinn und der Pass erreichte den gerade von der Strafbank kommenden Dylan Yeo, der Canadier zog im Alleingang auf und davon und vollendete eiskalt zum 1:2 Anschlusstreffer für die Wild Wings nach 26 Sekunden im 2. Drittel.

Diesen Schock mussten die Augsburger erst einmal verdauen, was ihnen in den nächsten Minuten überhaupt nicht gelang. Die Schwenninger waren jetzt viel kampfbetonter und zweikampfstärker und belagerten das Augsburger Tor. Olivier Roy im Panther Käfig rettete seinem  Team durch tolle Paraden gegen Thuresson und Kornell zwar noch die Führung, doch die Fehler im Augsburger Spiel wurden immer häufiger. In der 28. Spielminute war es dann doch soweit, Kapitän Steffen Tölzer misslang ein Aufbaupass und der Schwenninger Troy Bourke bedankte sich mit dem 2:2  Ausgleichstreffer.

Ein von den Panthern im 1. Drittel total dominierendes Spiel war plötzlich  wieder völlig offen. Erst nach gut der Hälfte der Spielzeit und einer weiteren Strafzeit für die Wild Wings, fingen sich die Augsburger Panther und übernahmen wieder die Initiative. Schmölz, Stieler und Trevelyan scheiterten zwar noch an Torwart Dustin Strahlmeier, in der 38. Spielminute gelang dem AEV aber der so wichtige Führungstreffer zum 3:2. Die jungen „Wilden“ Sternheimer und Mayenschein kombinierten herrlich und der 36-jährige Routinier Christoph Ullmann musste nur noch aus kurzer Distanz vollenden.

Der 1. Saisontreffer des Ex- Nationalspielers war sein 225. Treffer in seinem 899. Spiel in der Deutschen Eishockeyliga. Aufatmen und Erleichterung unter den Augsburger Fans über den  erneuten Vorsprung für den AEV. Mit dem knappen 3:2 ging es dann auch in die 2. Drittelpause.

Panther verpassen Vorentscheidung und müssen bis zum Schluss zittern
Die Augsburger wollten die Führung im letzten Abschnitt nicht nur verteidigen und verwalten, sondern mit einem weiteren Tor die Vorentscheidung erzielen. Die Chancen dafür waren durchaus vorhanden, doch immer wieder fehlten wenige Zentimeter zum Torerfolg. Der heute gut spielende und kämpfende, aber vor dem immer noch glücklose Mitch Callahan hatte die erste Chance im 3. Drittel, scheiterte aber an Dustin Strahlmeier im Tor der Wild Wings. Die Gäste versuchten immer wieder  über gefährliche Konter den Ausgleich zu erzielen, doch Olivier Roy im AEV Tor mit sicheren Paraden  und seine um jeden Zentimeter kämpfenden Vorderleute verhinderten das Vorhaben der Schwarzwälder erfolgreich. 95 Sekunden vor Ende der Begegnung zog der Coach der Wild Wings Paul Thopson seinen letzten Joker, indem er Torwart Dustin Strahlmeier durch einen 6. Feldspieler ersetzte.

4x hatten die Panther dann die große Chance zum Empthy Net Goal, doch die Augsburger Spieler brachten den Puck nicht im leeren Tor unter. So hatten die Gäste sogar noch in der letzten Sekunde die Möglichkeit zum Ausgleich, doch Torjäger Jami McQueen verzog um Zentimeter. Große Erleichterung bei der Mannschaft und den Fans nach der Schlusssire. Endlich war der 2. Heimsieg geschafft. Bei einem Schussverhältnis von 37:22 war der Erfolg auch hochverdient. Panther Coach Tray Tuomie war nach der Begegnung glücklich über die 3 Punkte und sah insgesamt ein gutes Spiel seiner Mannschaft im ersten und letzten Drittel. Ein Lob gab es vom Augsburger Coach auch für Mitch Callahan und die jungen „Wilden“ Sternheimer, Mayenschein und Lambacher.

Vor der Länderspielpause warten auf die Panther jetzt noch 3 Spiele, dabei muss der AEV zuerst am Sonntag nach Straubing und nächsten Freitag nach Ingolstadt, ehe am 3. November ab 19.00 Uhr Wolfsburg zu Gast im Curt Frenzel Stadion ist.

Brady Lamb ist nach seiner Sperre am Sonntag in Straubing wieder spielberechtigt , bei Edeltechniker Drew LeBlanc ist ein Einsatz frühestens nächste Woche wieder möglich, vielleicht aber auch erst nach der Länderspielpause.

Panther: Roy, Valentine, Sezemsky, Haase, Tölzer, McNeill, Rogl, Hafenrichter, Stieler, Payerl, Holzmann, Callahan, Trevelyan, Fraser, Gill, Schmölz, Sternheimer, Mayenschein, Ullmann, Lambacher

Tore:
1:0 01:32  T.J. Trevelyan
2:0 05:39  Matt Fraser                 5:4
2:1 20:26  Dylan Yeo
2:2 27:07  Troy Bourke
3:2 37:25  Christoph Ullmann

Strafzeiten:
Augsburg       2
Schwenningen   10

Zuschauer:
5090

Schiedsrichter:
Andreas Koch/Andre Schrader
Linienrichter:
Joshua Römer, Marius Wölzmüller   

Fotos
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3140
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3082
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3081
Sonderzug EHC Biel  D55 1765
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2742
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3144
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2859
DEL Referees DEB  D55 2950
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3232
Bobs Aufwärmtrikot  D55 1828
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2919
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3177
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2789
AEV Fanclub Donauries  D55 2382
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2921
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2740
Bobs Aufwärmtrikot  D55 1796
DEL Referees DEB  D55 3117
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3210
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2970
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3161
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2738
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3113
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2925
DEL Referees DEB  D55 2514
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3196
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3072
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3194
AEV Fanclub Donauries  D55 2381
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3020
AEV Fanclub Donauries  D55 2377
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3189
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3152
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2800
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3136
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3111
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Sonderzug EHC Biel  D55 1763
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3079
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2784
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Fanclub Donauries  D55 2375
Scott Valentine  D55 2300
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Scott Valentine  D55 2297
DEL Referees DEB  D55 2954
DEL Referees DEB  D55 2957
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Bobs Aufwärmtrikot  D55 1773
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3080
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3224
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3216
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3064
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3188
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3180
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3150
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Scott Valentine  D55 2298
Pucks Eishockey  D55 1739
Pucks Eishockey  D55 1741
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3239
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3235
DEL Referees DEB  D55 1981
Bobs Aufwärmtrikot  D55 1837
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3211
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3100
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3083
Pucks Eishockey  D55 1738
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2747
Bobs Aufwärmtrikot  D55 1842
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3227
DEL Referees DEB  D55 1930
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2751
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3026
Pucks Eishockey  D55 1740
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3166
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3148
AEV Fanclub Donauries  D55 2379
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2737
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Bobs Aufwärmtrikot  D55 1829
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3186
Bobs Aufwärmtrikot  D55 1806
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3174
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2820
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2975
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3172
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3098
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3015
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3158
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
 D55 3241
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3091
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Sonderzug EHC Biel  D55 1769
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2794
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3156
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
Scott Valentine  D55 2311
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3157
Scott Valentine  D55 2313
Augsburger Panther Schwenninger Wild ...
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 2774
AEV Schwenningen DEL Eishockey  D55 3088
2019-10-26T13:05:32.547+02:00
Augsburger Panther - Schwenninger Wild Wings, DEL, Eishockey, 2019-10-25

Mehr Artikel zu Augsburger Panther
Mehr Artikel zu Eishockey
Sportartikel anzeigen

zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.