Werbepartner & Sponsoren

Sascha Gräfen, Kinder - Sport und OrthopädieschuhtechnikArthroKlinik Augsburg | Diagnostik | Therapie
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Augsburg Journal
Ihr Partner für Mobilität in Augsburg, mit Autohaus, Kfz-Werkstatt, Abschleppdienst und Wohnmobilzentrum.
Sonnenhof Bodensee
Farbberatung mit Stil - Angela Merten
Ihr Teamsporthändler - Textildruckerei & Flock
Technikerschule Augsburg
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Jahn + Partner Versicherungs- und Finanzdienstleistungen"just in motion" - Die Bewegungsanalyse von DRESCHER+LUNG

Alles Wichtige zum LEW-Kuhsee-Triathlon

Verfasst am Freitag, 19. Juli 2019, 18:28 Uhr von Thorsten Franzisi
Kuhsee-Triathlon

Im Jahr 1996 initiierte der Post SV Telekom einen Triathlon am beliebtesten Augsburger Badegewässer.

Katja Mayer mit ihrer "km Sport-Agentur" übernahm vier Jahre später die Regie und machte daraus ein Breitensport-Event. Der 20. LEW-Kuhsee-Triathlon findet am kommenden Wochenende (20. und 21. Juli) statt. Hier alles Wichtige:

Teilnehmer
Die Veranstaltung mobilisiert vorwiegend Hobbyathleten, die einzeln oder als Staffel antreten können. Unter den rund 1.700 Startern fehlen die beiden Vorjahressieger. Dabei ist die schnellste Vorjahresstaffel von der Augsburger Elektronikfirma BMK Group. Für sechs- bis 13-jährige Kinder sind gesonderte Wettbewerbe im Angebot.
Zeitplan
Beim Triathlon am Sonntag (22. Juli) fällt viermal ein Startschuss, nämlich um 9.30 Uhr (Einzelstarter), 11.15 Uhr (Staffeln), 13 Uhr (Kinder) und 13.30 Uhr (Kinder-Staffeln). Der Nachtlauf am Samstag (21. Juli) beginnt um 21.30 Uhr. Vor dem Rennen wird ein Heißluftballon geglüht und nach dem Rennen wird bis 24 Uhr gefeiert.
Strecken
Erwachsene und Jugendliche absolvieren 500 Meter im Kuhsee, 17 Kilometer mit dem Rad in Richtung Lechstaustufe 23 und fünf Kilometer zu Fuß auf dem Lechdamm. Kinder starten über wesentlich kürzere Distanzen. Beim Nachtlauf geht es zweimal um den Kuhsee. Etwa 250 Fackeln beleuchten diese insgesamt fünf Kilometer.
Sponsor
Die Lechwerke (LEW) engagieren sich seit sieben Jahren als Titelsponsor des Kuhsee-Triathlons. "Wir als in der Region verwurzelter Energieversorger unterstützen gerne dieses tolle Breitensport-Event", sagt Dr. Thomas Renz, der LEW-Kommunikationsleiter. Der Nachtlauf zählt wieder zur LEW-Lauftour 2019 mit sieben beliebten Laufevents der Region.
Nachmeldung
Kurzentschlossene können sich am Samstag von 18 bis 21 Uhr oder am Sonntag von 8 bis 12 Uhr beim Kuhsee-Südufer nur noch für den Staffel-Triathlon und die beiden Kinder-Wettbewerbe anmelden. Der Nachtlauf mit 700 Startplätzen und der Einzelstarter-Triathlon mit 400 Startplätzen sind schon lange ausgebucht.
Bilder und Ergebnisse
Natürlich ist Sport in Augsburg vor Ort. Zahlreiche Bilder werden in den Tagen nach dem Event unter www.sport-in-augsburg.de veröffentlicht. Die Ergebnisse gibt es bei www.lew-kuhseetriathlon.de.
Wilfried Matzke / WM

 

 

zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.