Werbepartner & Sponsoren

Riegele - Bierexperten Club
Sonnenhof Bodensee
Autohaus Mayr Hörmann
Hessing Laufsport -
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
Imfpen. Für Dich und Deinen Verein
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
Technikerschule Augsburg
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse

Abendsportfest in Horgau erwartet hochklassige Athleten

Verfasst am Sonntag, 01. August 2021, 12:15 Uhr von AM
Abendsportfest-lg-augsburg-spvgg-auerbach-streitheim-DSC 4022

Das Leichtathletik-Abendsportfest findet am kommenden Mittwoch, den 04. August ab 17 Uhr in Horgau statt

Im vergangenen Jahr konnte das Leichtathletikabendsportfest der SpVgg Auerbach/Streitheim im Horgauer Rothtalstadion mit 258 Teilnehmern, die 381 Meldungen abgaben, einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen.

Da Corona in 2020 nur wenige Veranstaltungen zuließ, profitierte der Veranstalter dadurch. Darum ist Organisator Johann Kohler vom ausrichtenden Verein umso mehr überrascht, dass trotz der Vielzahl von Leichtathletikveranstaltungen, auch heuer  bis zur Veranstaltung am kommenden Mittwoch, 4. August,  mit diesem Rekordergebnis gerechnet werden muss.  

Die Athleten, die vorwiegend aus dem gesamten süddeutschen Raum kommen, schätzen die schnelle Bahn und die hervorragenden Wettkampfstätten. Darum ist es nicht verwunderlich, dass heuer eine Vielzahl von deutschen, bayerischen und württembergischen Meistern und Spitzenleichtathleten nach Horgau kommen.

Da der Deutsche Leichtathletikverband keine Kugelstoßer zu Olympia nach Tokio gemeldet hat, treten die zwei besten deutschen Athleten mit der Kugel in Horgau an. So gibt es ein Duell zwischen Christian Zimmerman vom Kirchheimer SC (20,34 m) und Simon Bayer VfL Sindelfingen (20,30 m). Sie nehmen Angriff auf den Stadionrekord der bei 18,85 m steht.  

Aber auch in anderen Disziplinen wird aufgrund der gemeldeten Bestleistungen mit einer Anzahl von neuen Stadionrekorden gerechnet, für jede neue Bestleistung hat Wüstenrot-Regionalverkaufsleiter Alexander Kohler eine Geldprämie ausgelobt. Beginn des Abendsportfestes ist um 17 Uhr mit einer Anzahl von Schülerwettbewerben, während das Hauptprogramm um 18 Uhr beginnt.

Text: Johann Kohler


zurück