Werbepartner & Sponsoren

Hessing Laufsport -
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Sonnenhof Bodensee
Riegele - Bierexperten Club
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns

Radsport

Als Radsport, schweizerisch Velosport, bezeichnet man Sportarten, die mit dem Fahrrad ausgeführt werden.Dazu gehören der Straßenradsport mit dem Straßenradrennsport, dem Radmarathon, der Radtouristik und den Jedermann-Rennen, weiter der Bahnradsport, Mountainbike, Cyclocross, Trial (Geschicklichkeitsfahren), BMX, Mountainbike-Orienteering sowie die Hallenradsportarten Kunstradfahren, Radball und Radpolo. Als Trainingsform und eigenständiges Fitnesstraining hat sich das Spinning, bzw. Indoor Cycling entwickelt. Im Marathonbereich (200 bis 1200 km) gibt es Brevets und Audax-Veranstaltungen für Jedermann.

Vereine
Artikel
DAV-Bikepark-Augsburg-Pressetermin-SIA 1483

Startschuss für den DAV Bikepark Augsburg

Samstag, 30. März 2024, 09:33 Uhr, Autor: Angela Merten

Die Fertigstellung des Mountainbike-Trainingsgeländes in Göggingen ist für Ende 2025 geplant Zwei wichtige Meilensteine wurden für das geplante MTB-Trainingsgelände der Sektion Augsburg des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V. erreicht: Die Mitgliederversammlung des DAV Augsburg hat am 19. März mit 93 Prozent der Stimmen nun den Startschuss für die Realisierung des Geländes in Göggingen gesetzt. Das Projekt wird von der Stadt Augsburg gefördert. Aktuell hat sich der Landtagsabgeordnete Anton Rit...

Ländervergleichskampf-RSG-Augsburg-Junioren-Ländervergleichskampf-RSG-Augsburg-Symposium-Junioren-SIA 1138

Formtest der süddeutschen Bahnradsportler in Lechhausen

Mittwoch, 27. März 2024, 09:46 Uhr, Autor: Angela Merten

Am Samstag den 23.03.2024 fand auf der Radrennbahn der RSG Augsburg in Lechhausen der Südvergleich statt, ein Rennen, das hauptsächlich dazu dient ist, zu diesem frühen Zeitpunkt in der Radsportsaison die eigene Form zu testen und wieder in den Wettkampfmodus zu kommen. An den Start gingen insgesamt gut 50 Nachwuchssportlerinnen und -sportler der süddeutschen Verbände Bayern, Baden und Württemberg in den Altersklassen U13, U15 und U17.

Der Ländervergleichskampf in den Nachwuchsklassen startet am kommenden Samstag um 10:30 Uhr in der Eisackstraße Lechhausen.

Bahnradsport: Ländervergleichskampf im Peter-Krauss-Velodrom

Mittwoch, 20. März 2024, 21:00 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Der Ländervergleichskampf in den Nachwuchsklassen startet am kommenden Samstag um 10:30 Uhr in der Eisackstraße Lechhausen. Für den Wettkampf, der auch als Vorbereitung auf die im April anstehende Frühjahrssichtung des Bund Deutscher Radfahrer gilt, haben über 50 Teilnehmer aus den Ländern Baden, Württemberg und Bayern gemeldet. Am Start sind die Altersklassen U 13, U 15 und U 17, wobei sowohl weibliche als auch männliche Sportler an den Start gehen.

Der DAV Augsburg plant mit seiner Mountainbike-Abteilung auf 7.500 Quadratmetern im Augsburger Stadtteil Göggingen ein Mountainbike-Trainings- und Freizeitgelände zu realisieren.

Ein großer Spielplatz für alle Mountainbike-Begeisterte

Donnerstag, 07. März 2024, 23:39 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Der DAV Augsburg plant mit seiner Mountainbike-Abteilung auf 7.500 Quadratmetern im Augsburger Stadtteil Göggingen ein Mountainbike-Trainings- und Freizeitgelände zu realisieren. Geplant ist ein variantenreiches Angebot mit Übungsstrecken und Trainingsbereichen, das alle Altersgruppen und Fahrtechnikniveaus anspricht – ein Treffpunkt für Mountainbike begeisterte Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien. Bislang fehlt in der Region Augsburg ein wohnortnahes Trainingsgelände für Mountainbik...

DAV-Sektion Augsburg und Unterallgäuer Sportverein 58 Frechenrieden werden vom Bezirkstagspräsidenten Martin Sailer ausgezeichnet

Preis des Präsidenten ehrt Sportvereine im Bezirk Schwaben

Mittwoch, 27. September 2023, 11:07 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

DAV-Sektion Augsburg und Unterallgäuer Sportverein 58 Frechenrieden werden vom Bezirkstagspräsidenten Martin Sailer ausgezeichnet Vom „Bergbus für Augsburg“ bis hin zum klimaneutralen Fußballstadion – der Preis des Bezirkstagspräsidenten „Gemeinsam im Team für Schwaben“ geht heuer an schwäbische Vereine, die sich in den Bereichen Umwelt- oder Gesundheitsschutz engagieren.