Werbepartner & Sponsoren

Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Autohaus Mayr Hörmann
Wir programmieren Ihre App für Android, iOS und Web
AOK Augsburg | AOK – Die Gesundheitskasse
Kinder- und Jugendschutz in Freizeit und Ehrenamt
Sonnenhof Bodensee
Ölmühle Hartmann -  die erste Ölmühle Bayerns
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße

Motorsport

Der Motorsport umfasst alle Sportarten, die das möglichst schnelle oder auch geschickte Bewegen motorgetriebener Fahrzeuge durch ihre Fahrer zum Ziel haben. Im Wesentlichen sind dies Automobilsport sowie Kartsport, Motorradsport und Motorbootrennen. Daneben zählen aber auch noch Wettbewerbe mit Spezialfahrzeugen wie beispielsweise Traktoren (Tractorpulling), Lastkraftwagen (Truck Racing) oder Flugzeugen (Luftrennen) zum Motorsport.Der „Im Automobil von Peking nach Paris“ genannte Wettbewerb war 1907 eine der ersten ausgeschriebenen „Rennveranstaltungen“. Abenteuerlust, der Drang nach technischem Fortschritt und sportliche Motivation waren die Triebfedern der ersten Motorsportler.

Vereine
Artikel
MCA: Deutschlands erfolgreichster Motorsportclub feiert 75 Jahre

MCA: Deutschlands erfolgreichster Motorsportclub feiert 75 Jahre

Mittwoch, 10. Mai 2023, 21:25 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

12 Weltmeister, 4 Europameister und 65 Deutsche Meister hat der Motorsport-Club Augsburg (MCA) in der Zeit von 1948 bis heute hervorgebracht. Darunter sind die legendären Weltmeister wie Werner Haas, Lorenz Specht, Dieter Braun, Toni Mang und Stefan Bradl, Vize-Weltmeister wie Vater Helmut Bradl. Neben dem Straßenrennsport mit aktuellen Topfahrern wie Marcel Schrötter ist der MCA auch im Geländesport mit seinem jüngsten deutschen Enduro-Meister, Yannik Spachmüller, bestens vertreten.

Die vielleicht größten Augsburger Sportler aller Zeiten

Die vielleicht größten Augsburger Sportler aller Zeiten

Montag, 10. April 2023, 19:23 Uhr, Autor: Wilfried Matzke

Neun erfolgreiche Athleten und drei Sportförderer sind auf den Straßenschildern von Augsburg verewigt Bei der Frage nach den größten Augsburger Sportlern aller Zeiten kann ein Blick auf die Straßenschilder helfen. Acht von derzeit 1961 amtlich benannten Straßen, Wegen und Plätzen im Stadtgebiet erinnern an erfolgreiche Athleten aus der Fuggerstadt. Diese ganz besonderen Ehrungen hatte der Stadtrat nach jeweils gründlicher Überlegung in den letzten sechs Jahrzehnten beschlossen.

ADAC Enduro Cup  AEV 6359

Saisonfinale ADAC Enduro Cup Süd beim Motorsport-Club Augsburg

Mittwoch, 26. Oktober 2022, 11:35 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Anspruchsvolles ADAC-Saisonfinale im Enduropark Augsburg. Am 22.10.2022 fand das Saisonfinale des ADAC Enduro Cup Süd in Augsburg statt. In kräftezehrenden zwei Stunden-Rennen traten Fahrerinnen und Fahrer aus 9 Klassen gegeneinander an. Neben verschiedenen Leistungsklassen von Expert bis Einsteiger gab es auch eigene Wertungen für Jugendliche von 14 bis 16 Jahre und Frauen. Mit den robusten und leistungsstarken Geländemotorrädern galt es, möglichst viele Runden auf dem abwechslungsreichen Au...

fuggerstadt classic

Die Fuggerstadt Classic 2022 – Eine Runde Sache!

Donnerstag, 29. September 2022, 11:26 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

„Italiener-Wochenende“? Davon spricht hierzulande kaum jemand, denn längst ist das dritte Wochenende im September zum Fuggerstadt Classic Wochenende geworden. Bereits zum 8. Mal wurde Augsburgs beliebte, vollständig CO2-kompensierte Oldtimer-Rallye am letzten Sonntag, den 25.09., ausgetragen und stand auch in diesem Jahr für Fahrspaß pur, inspirierende Begegnungen und Spannung bis zur letzten Sekunde.

fuggerstadt-classic-oldtimer-rallye-DSC 3133

Die Fuggerstadt Classic Oldtimer Rallye am 25. September

Donnerstag, 15. September 2022, 12:09 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Präsentiert von der pro air Medienagentur werden in der Augsburger Maximilianstraße wieder zahlreiche Oldtimer zu bestaunen sein Am Sonntag, den 25. September, rollen wie wieder, die teilnehmenden Oldtimer der 8. Fuggerstadt Classic und die ECars der 3. Fuggerstadt VOLT. Startpunkt ist wie üblich die Augsburger Maximilianstraße. Das Starterfeld ist auch heuer umfangreich: An der Classic nehmen 110 Wagen teil, bei der VOLT gehen 45 Teams an den Start.