Werbepartner & Sponsoren

Absolute Run Augsburg - Dein Fachgeschäft für alles rund um das Laufen
REWE Stephan Gesell - Dein Markt in der Jakoberwallstraße
Injoy Augsburg - das Fitness- und Gesundheitsstudio direkt am Hauptbahnhof
Sonnenhof Bodensee
Laufveranstaltungen in der Region - die LEW Lauftour
Technikerschule Augsburg
Automobile Tierhold - Ihr Autohaus mit den 3 starken Marken in Augsburg
Jumptown Augsburg - der große Freizeitspaß
Hessing Laufsport -
Riegele - Bierexperten Club

Leichtathletik

Laufen, Springen und Werfen stellen seit Urzeiten die natürlichen und grundlegenden Bewegungsabläufe der Menschen dar. Die Leichtathletik (frühere Bezeichnung auch Volksturnen) hat diese in feste Bahnen des Sports gelenkt und durch ein umfangreiches Regelwerk die individuelle Leistung exakt vergleichbar und messbar gemacht. Sie steht damit Pate für das Motto „Schneller, höher, weiter“ und bildet mit ihren Disziplinen das Herzstück der Olympischen Spiele. Breitensportliche Bedeutung jenseits des Leistungsanspruchs hat vor allem der Ausdauerlauf gewonnen.

Vereine
Artikel
schwäbische Meisterschaft  SIA 7921

ESV Augsburg: Die schwäbischen Meisterschaften im Hammerwerfen

Freitag, 24. September 2021, 15:50 Uhr, Autor: Thorsten Franzisi

Traditionell finden die schwäbischen Hammerwurfmeisterschaften immer am 1. Mai im Kalenderjahr statt. Coronabedingt musste die diesjährige Veranstaltung auf den 18. September verschoben werden und kollidierte leider wegen der Terminfülle im Herbst mit mehreren anderen Wettkämpfen, so dass die Teilnehmerzahl geringer war als in den Vorjahren. Die Leistungen der Titeljäger können sich dennoch sehen lassen.

lg-augsburg--leichtathletik-DSC 9580

Acht schwäbische Meistertitel für die LG Augsburg

Mittwoch, 22. September 2021, 14:18 Uhr, Autor: AM

Am Sonntag, 19.09.2021 fanden vor heimischer Kulisse bei teilweise strahlendem Sonnenschein im Rosenaustadion die Schwäbischen Meisterschaften der U16/U20/Aktive, Langhürden und Stabhoch statt. Dabei konnten die Augsburger AthletInnen zahlreiche schwäbische Meistertitel erringen. Bei der w14 zeigte Eva Schmid wieder einmal ihr unglaubliches Sprinttalent. Sie lief mit fast 5 Zehntel Vorsprung vor ihrer Konkurrenz über die Ziellinie der 100 Meter und konnte sich mit einer Zeit von 13,01 Sekunde...

Tom Hohenadl in Ingolstadt

Tom Hohenadl bleibt auf Erfolgskurs

Sonntag, 19. September 2021, 15:45 Uhr, Autor: Wilfried Matzke

Der Augsburger Triathlon-Amateur möchte im Jahr 2023 bei der legendären Ironman-Weltmeisterschaft starten Fünf Wochen nach seinem überragenden Ironman-Sieg im estländischen Tallinn holte Tom Hohenadl den bayerischen Triathlontitel über die Mitteldistanz. Der 25-jährige Augsburger brauchte in Ingolstadt nonstop 3:34 Stunden für 1900-Meter-Schwimmen, 78-Kilometer-Radfahren und 21-Kilometer-Laufen.

rosenau-stadion denkmalschutz 035

Happy Birthday "Rosenau"

Donnerstag, 16. September 2021, 10:44 Uhr, Autor: Wilfried Matzke

Das Augsburger Rosenaustadion kann am 16. September 2021 seinen 70. Geburtstag feiern Die altehrwürdige und mittlerweile denkmalgeschützte Sportarena entstand einst als erster Stadionneubau in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg. "Eines der schönsten Stadien Europas", schrieb damals die Presse. Hier wurde jedoch nicht nur Fußball-Geschichte geschrieben, wie der Aufstieg des FCA.

Friedberger_Halbmarathon

Voller Erfolg, der 18. Friedberger Halbmarathon

Mittwoch, 15. September 2021, 20:37 Uhr, Autor: Wilfried Matzke

Friedberg durfte wieder laufen - ein Allgäuer Triathlet und eine Viktoria-Läuferin waren die Schnellsten beim 18. Halbmarathon in der altbayerischen Herzogstadt Der beliebte Friedberger Halbmarathon fiel im Vorjahr der Pandemie zum Opfer. Heuer konnte der Laufklassiker über 21,1 Kilometer im Rahmen der LEW-Lauftour wieder stattfinden. Allerdings musste die Teilnehmerzahl auf 650 begrenzt werden. Deshalb waren die Startplätze bei dieser 18. Auflage so begehrt wie noch nie.