Spiel- und Sportfest in Pfersee mit WM Live

Mittwoch, 6. Juni 2018 um 9:53

Sportfest

Noch vor den Sommerferien gibt es im Stadtteil Pfersee ein sportliches Großereignis: das Internationale Spiel- und Sportfest am Samstag, 23. Juni, von 12 bis 18 Uhr auf dem Gelände des TSV Pfersee in der Hessenbachstraße 45 (Bushaltestelle Linie 32, Am Alten Hessenbach).

Das Freiwilligen-Zentrum Augsburg (FZA) lädt dazu gemeinsam mit dem Verein, dem Bayerischen Landessportverband, der Bayerischen Sportjugend, dem Deutschen Olympischen Sportbund (Integration durch Sport), dem Stadtjugendring und dem Integrationsbeirat der Stadt Augsburg herzlich ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, der Eintritt ist frei.

Willkommen ist die gesamte Bevölkerung – Jung und Alt, Einheimische, Migranten und Flüchtlinge. “Diese Feste sollen dazu beitragen, dass die Menschen in den Stadtteilen sich über Sport, Spiel und Spaß näher kommen und so besser verstehen”, erklären Denise Rittel, die neue Vorsitzende des TSV Pfersee, und der Projektleiter “Sport und Integration” im Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Wolfgang Taubert. Geboten werden neben verschiedenen Sportarten des TSV auch das sehr beliebte „Human Soccer“ (ein „Menschenkicker“), eine große Hüpfburg, eine Wasserrutsche sowie eine Kinderolympiade von 13 bis 16 Uhr mit vielen lustigen Geschicklichkeitsspielen wie Gummistiefelweitwurf, Tic Tac Toe, dem schottischen Rinkinkel oder dem brasilianischen Münzwurfspiel. Die ganz Flotten können auf Bobby Cars umherflitzen, und die Dosenwurf-Bude und das Kinderschminken dürften ebenfalls für regen Zulauf sorgen. Bereits um 12 Uhr findet ein Fußball-Punktspiel der F-Junioren gegen die TSG Augsburg statt, um 14 Uhr folgt ein Einlagespiel der C-Juniorinnen.

Das Fußball-Weltmeisterschafts-Highlight findet dann am Abend im Vereinsheim statt: Um 20 Uhr wird hier das WM-Gruppenspiel Deutschland gegen Schweden übertragen.

    Mehr Artikel zum Thema: