Sheridan Park Meilen Lauf

Freitag, 12. Oktober 2012 um 10:52

Dieses Jahr hatten die Veranstalter der KM Sportagentur leider gar kein Glück mit dem Wetter, dennoch ließen es sich viele Läufer und Besucher nicht nehmen den Sheridan Park Meilen Lauf zu besuchen oder daran teilzunehmen.

Das “Fette Reifen” Rennen für Kinder fiel jedoch den schlechten Wetterbedingungen zum Opfer und konnte nicht wie geplant ausgeführt werden. Mit dem Elite-Lauf setzetein hochklassig besetztes Läuferfeld mit einem neuartigen Rennen Maßstäbe: Auf einer ca. 600m langen Runde gilt, immer der letzte Läufer scheidet aus. Somit ist nicht nur sportliche Höchstleistung sondern auch Taktik gefragt. Auf der gut übersehbaren Runde war für die Zuschauer Spannung pur geboten. Ganz vorne dabei waren die Läufer vom TSV Höchstadt:

Eliterennen:
1. Grau Martin, TSV Höchstadt
2. Zweck Jonas, LG Telis-Finanz Regensburg
3. Wedel Konstantin, TSV Höchstadt

Beim 5 Meilen Rennen der Herren:

1. Bernd Sandmeir, TG Viktoria Augsburg in 29:04 min
2. Jens Harti, TSV Gersthofen in 29:51 min
3. Lukas Krieger, Skiclub Fischen i. Allgäu in 30:36 min

Beim 5 Meilen Rennen der Damen:

1. Mona Herzog, TSV Schwaben in 35:43 min
2. Judith Marschall in 36:03 min
3. Petra Martin in 36:29 min

    Mehr Artikel zum Thema: