Münch weiter Vorsitzende der Schachgesellschaft Augsburg

Montag, 3. September 2018 um 23:45

Schachgesellschaft Augsburg Schach-SGA-Vorstand-2018

Bei der Schachgesellschaft Augsburg 1873 e.V. bleibt „die Dame“ für ein weiteres Jahr unangefochten an der Spitze: Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde Ulla Münch mit überwältigender Mehrheit wieder zur 1. Vorsitzenden gewählt.

Der 62jährigen steht künftig mit dem 20jährigen Zacharias Janowitz ein hoffnungsvoller Nachwuchs-Funktionär aus der eigenen Jugend als 2. Vorsitzender zur Seite. Sieger im Vereinsturnier wurde Jonathan Reitemann mit 7 Punkten aus 7 Partien. Die Versammlung beschloss ferner einstimmig, eine eigene Datenschutzordnung auszuarbeiten.

Unser Bild zeigt die neue Vorstandschaft: (v.l). Ehrenvorsitzender Dieter Labadié, 2. Spielleiter Evander Hammer, 1. Spielleiter Jonathan Reitemann, 2. Vorsitzender Zacharias Janowitz, Kassier Stefan Januschke, 1. Vorsitzendende Ulla Münch und 1. Jugendleiter Lev Sorokin. Nicht auf dem Bild der 2. Jugendleiter und Materialwart Lukas Winter. (Text Wolfgang Taubert)

Foto: SGA

    Mehr Artikel zum Thema: